Gruppe von verschiedenen Menschen
Arne Weychardt

: Integration und Vielfalt

  • PDF

Die Bertelsmann Stiftung ist in vielen Projekten zu Themen der Migration, Integration, Vielfalt und des sozialen Zusammenhalts aktiv. Deutschland braucht Einwanderung, denn seine Entwicklung wird über lange Zeiträume von Überalterung und Fachkräftemangel bestimmt sein. Das Projekt Migration fair gestalten der Bertelsmann Stiftung arbeitet daran, Einwanderung so zu gestalten, dass sie Migranten, der Aufnahmegesellschaft und den Herkunftsländern gerecht wird.

Dies umfasst auch den Anspruch, Asylpolitik proaktiv zu gestalten sowie die Aufgabe, Flüchtlinge in die Gesellschaft zu integrieren. 

Folgende Projekte des Bertelsmann Stiftung haben hierzu an Lösungswegen gearbeitet: www.ankommenindeutschland.de und www.fluechtlingsdialoge.de

Das Projekt In Vielfalt Leben – Zusammenhalt gestalten  arbeitet daran, wie das Zusammenleben zwischen Aufnahmegesellschaft und Menschen aus Einwanderungsfamilien gestaltet werden kann. 

Das Thema Arbeitsmarktintegration ist eines der Schwerpunktthema unseres langjährigen Projektpartners Integration durch Qualifizierung (IQ).  

Ähnliche Artikel

Karte_neue_ES_OeA.JPG(© © Programmbüro Engagierte Stadt)

Neu!: 100 Engagierte Städte in Deutschland

Buergerbuero_2002(© © Thomas Kunsch)

Neue Ist-Daten im Portal Wegweiser Kommune: Geburten in Ost- und Westdeutschland

BST-21-003 ID-1116 titelblatt_national 03.jpg(© Datengrundlage: Earth Observation Group, Payne Institute for Public Policy, Colorado School of Mines. Kartographie: ©DLR 2021)

Publikation: Europa geht ein Licht auf – Wie die EU-Milliarden wirken

AdobeStock_308429830_KONZERN_ST-EZ.jpeg(© © sergign - stock.adobe.com)

Analyse: Ukraine und Moldau: Warum ist es so herausfordernd, Rechtsstaatlichkeit zu erreichen?