Moderatorin und Teilnehmer auf einem Workshop
Bertelsmann Stiftung

Veranstaltung : Selbstcheck Weltoffene Kommune Pilotphase abgeschlossen

Was macht eine Weltoffene Kommune aus? Und wie weit ist die jeweilige Stadt bzw. der jeweilige Kreis auf dem Weg zu einer Weltoffenen Kommune? Dies wurde anhand der Ziele, Kriterien und Indikatoren, die für den Selbstcheck Weltoffene Kommune entwickelt wurden, nun in den drei Pilotkommunen diskutiert:

  • PDF

In der Stadt Iserlohn, zuvor in der Stadt Bochum und im Landkreis Teltow-Fläming. Diese Selbsteinschätzung ist zugleich Grundlage für die jeweilige Weiterentwicklung zu Integrations- und Vielfaltsthemen vor Ort, beispielsweise für die Erarbeitung eines Integrationskonzeptes der Stadt Iserlohn. 

Dieses Pilotprojekt ist eine Kooperation von Bertelsmann Stiftung und PHINEO, mit finanzieller Unterstützung der Stiftung Mercator und in Partnerschaft mit der US-Organisation Welcoming America.

 

Projekte

Ähnliche Artikel

Bali2_ST-BS.jpg(© © Julia Held)

Studie: Digitalisierung in deutschen Unternehmen: Ohne Mut zum Ausprobieren geht es nicht

Grundschule Nord 2013 130515_IMG_0428.jpg(© Jan Voth)

OECD Lernkompass 2030 : Eine ambitionierte Vision für die Zukunft: Die deutsche Übersetzung des OECD Lernkompass 2030

shutterstock_1193208634_Premier_ST-ZD.jpg(© © Shutterstock / nexus 7)

Policy Brief: 75 Jahre UN: Deutsche wollen internationale Zusammenarbeit statt nationaler Egoismen

lehrkraefteplus_change_2_2018_multhaupt5593.jpg(© © Achim Multhaupt)

Online-Veranstaltung : 26 geflüchtete Lehrkräfte für den Schuldienst vorbereitet