Flüchtlingsdialog
Martin Jungmann

Video: KURZVIDEO ZUM PROJEKT ANKOMMEN IN DEUTSCHLAND

Flüchtlingsintegration als Chance für weltoffene Kommune 

  • PDF

Unser neues Kurzvideo ist da. Es gibt einen kurzen Einblick in die Prozessbegleitung und Zusammenarbeit mit 23 Pilotkommunen, um die Flüchtlingsintegration vor Ort zu unterstützen. 

Für die Integration von Geflüchteten braucht es die gesamte kommunale Gemeinschaft: Hauptamtliche und Ehrenamtliche, Stadtverwaltung und Wohlfahrtsverbände, Institutionen und Arbeitgeber*innen, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Wie kann dies gelingen, ohne dass die Einrichtungen aneinander vorbeiarbeiten? Ohne dass die wirklichen Bedarfe der Geflüchteten verkannt werden? Wie können Integrationsangebote aufeinander abgestimmt oder sogar aus einer Hand angeboten werden? 

Inzwischen sind ca. 40% der Geflüchteten in Arbeit und Ausbildung angekommen. Das ist insgesamt eine Erfolgsgeschichte! Denn damit erfolgte die Arbeitsmarktintegration bundesweit schneller als erwartet. Doch trotz sinkender Flüchtlingszahlen gibt es auch noch viel zu tun. Die konkrete Arbeit von Kommunen und Ehrenamtler*innen vor Ort hat gezeigt, was gut läuft, wenn man strategisch zusammenarbeitet. Sie hat aber auch gezeigt, wo noch was getan werden muss. Alle Beteiligten haben viel aus den letzten vier Jahren viel gelernt, um das Thema Flüchtlingsintegration in Zukunft besser angehen zu können. 

Die Lernerfahrungen und Good-Practice-Beispiele sowie Auszüge aus den Evaluationsberichten werden in einer Publikation und in einem Online Handbuch vorgestellt. Spannende Einzelgeschichten zeigen zudem, mit welchen Hoffnungen, Schwierigkeiten, Bedarfen und Hilfen Geflüchtete in Deutschland leben. Nun aber wünschen wir erst einmal viel Spaß mit dem Kurzfilm.  

Ähnliche Artikel

AdobeStock_323411532_KONZERN_ST-IB.jpeg(© © fizkes - stock.adobe.com)

Studie: Potenzial innovativer Gründer:innen mit Migrationserfahrung wenig genutzt

AdobeStock_189303963_KONZERN_ST-VV_Montage.jpg(© © xyz+ - stock.adobe.com)

Studie: Patientenberichtete Ergebnisse (PROs) erfolgreich nutzen

Karte_neue_ES_OeA.JPG(© © Programmbüro Engagierte Stadt)

Neu!: 100 Engagierte Städte in Deutschland

Buergerbuero_2002(© © Thomas Kunsch)

Neue Ist-Daten im Portal Wegweiser Kommune: Geburten in Ost- und Westdeutschland