Raingard Knauer, Rüdiger Hansen

Leon und Jelena - Eine Kinderkonferenz für die Schule

Ausgabeart
Broschur
Erscheinungstermin
29.10.2018
ISBN
978-3-86793-796-2
Auflage
2. Auflage
Umfang/Format
32 Seiten, Broschur
Lieferstatus
Lieferbar

Preis

3,00 €

zzgl. Versandkosten
In 3-5 Tagen lieferbar

Beschreibung

Metin und Pola gehen schon in die Schule. Als sie Leon im Kindergarten besuchen, wundern sie sich, dass die Kinder in den großen Schlossschuhen auf dem Flur schliddern dürfen. In der Schule dürfen sie nämlich nicht mal auf Socken rutschen, weil die Lehrerin das gefährlich findet. Leon schlägt den Schulkindern vor, im Kinderparlament zu sagen, dass sie aufpassen könnten. Doch in der Schule gibt es gar kein Kinderparlament. Als die Kinder der blauen Gruppe, die im Sommer zur Schule kommen, die Klasse von Metin und Pola besuchen, fragen sie, warum das so ist. Und weil die Lehrerin Frau Feinstein nicht weiß, was ein Kinderparlament ist, laden sie sie ein, an der Kinderkonferenz in der blauen Gruppe teilzunehmen. Pola und Metin berichten kurz darauf, dass sie jetzt auch in der Schule eine Kinderkonferenz haben. Die heißt Klassenrat.

Folgende Hefte sind bereits erschienen:

Versandkosten:
Statt 3,00 Euro werden pauschal 1,50 Euro Versandkosten berechnet.

Zugehörige Projekte

Cover jungbewegt

„jungbewegt“ möchte dazu beitragen, dass junge Menschen früh erfahren, wie bereichernd es ist, Verantwortung zu übernehmen und sie zur aktiven Mitgestaltung des Gemeinwesens motivieren.

Ähnliche Publikationen

Inhaltliche Ansprechpartner:innen