Händedesinfektion
Kelly Sikkema / Unsplash License, https://unsplash.com/license

, GUTE PRAXIS: Alkoholspenden & Desinfektionsmittel – Ein Überblick

Viele Unternehmen haben geholfen, als zu Beginn der Pandemie Desinfektionsmittel dringend benötigt wurden. Die Bertelsmann Stiftung hat hierzu eine ganze Reihe von guten Beispielen zusammengestellt.

  • PDF

Was tun, wenn man am Beginn einer Pandemie steht und das Desinfektionsmittel wird knapp? Gerade am Anfang der Corona-Zeit waren die Regale in den Drogerien und Apotheken wochenlang leer und insbesondere die Krankenhäuser und anderen ärztlichen Einrichtungen hatten mit Desinfektionsmittel-Knappheit zu tun.

Dieser Umstand rief verschiedene Unternehmen auf den Plan, selber aktiv zu werden und zu unterstützen. Es wurde Alkohol und Geld gespendet und teilweise wurden sogar ganze Produktionsprozesse umgestellt. Dieses gesellschaftliche Engagement von Unternehmen fand in ganz Deutschland statt. Mit der folgenden Liste macht das Projekt regional-engagiert.de von der Bertelsmann Stiftung diese Beispiele von besonderen Unternehmensengagement sichtbar. 

Weiterführender Link

Projekte

Ähnliche Artikel

IMG_3382.jpg(© Janina Snatzke)

Corporate Citizenship Survey: Bundesweite Studie zu Unternehmens­engagement

Foto_Workshop_Innovation_CC_und_Digitalisierung.jpg(© Bertelsmann Stiftung)

Workshop : Innovation, Corporate Citizenship und Digitalisierung

Strandperle_1944259_bearb.jpg(© UpperCut Images A / Strandperle)

Enterprise for Health: Arbeiten 4.0 erfordert auch eine Gesundheit 4.0

Pixabay_startup-849804_EngaementPlattformen_ST-BS.jpg(© StartupStockPhotos/pixabay.com - CC0, Public Domain, https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de)

„We have better Tools …“: Engagement in digitalen Zeiten: Welche Plattformen finden Unternehmen im Netz?