PC-Monitor zeigt Suche nach Informationen zu Krebsildschirm
© twinsterphoto - stock.adobe.com

Feldversuch : 46 Google-Treffer im Check

Im Rahmen unserer Analyse "Schlechte und gefährliche Gesundheitsinformationen" haben wir in einem nicht repräsentativen Feldversuch 46 Internetseiten auf ihr Schadenspotenzial untersuchen lassen. Das Team von MedWatch sowie zwei Gutachter von Dr. Next haben insgesamt 46 Internetseiten unabhängig voneinander bewertet. 

Die Gutachter prüften anhand eines Kriterienrasters Google-Treffer zu den Suchanlässen „Krebs Chemo“, „Impfen Kleinkind“,„Reizdarm Therapie“ und „Knie TEP“. Studien zeigen, dass fast alle Menschen, die im Internet Informationen suchen, nur Ergebnisse unter den zehn ersten Google-Treffern anklicken. Daher wurden die ersten zehn nicht werblichen Suchtreffer und die ersten drei Treffer von Googles Rubrik „Nutzer fragen auch“ analysiert. Die Suchbegriffe waren bewusst neutral und nicht emotional besetzt, um zu verhindern, dass die Informationen einseitig gefärbt sind.

Projekte