Martine A Eisenlohr / Fotolia.com

Studien: Asien-Analysen mit Perspektive

Wie wirkt sich der Aufstieg Asiens auf Deutschland aus? Wo liegen die Chancen, wo die Risiken? In unseren Studien untersuchen wir den Wandel in Asiens wichtigsten Ländern und entwickeln Strategien für eine bessere Zusammenarbeit.

  • PDF

In unseren Studien untersuchen wir den Wandel in Asiens wichtigsten Ländern und entwickeln Strategien für eine bessere Zusammenarbeit.Von der Analyse des indischen Bildungssystems über die Erhebung des Reformbedarfs in asiatischen Kernländern bis hin zur Einordnung der Chancen und Risiken der wachsenden Wirtschaftsmacht Chinas für Deutschland – unsere Studien helfen, Asien besser zu verstehen.

China - Partner und Konkurrent. Eine Analyse der deutsch-chinesischen Handelsbeziehungen

Deutschland und China sind wirtschaftlich enger denn je miteinander verflochten. Die deutsch-chinesische Handelsstruktur – Investitionsgüter gegen Konsumgüter – zeigt, dass Deutschland gegenüber China (noch) über einen Technologievorsprung verfügt. Auf wichtigen Drittmärkten hat China bei den Exporten jedoch zunehmend die Nase vorne. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie der Bertelsmann Stiftung und der Prognos AG zu den deutsch-chinesischen Handelsbeziehungen für den Zeitraum von 1992 bis 2010.

Vocational Education and Training Reform in India - Business Needs in India and Lessons to be Learned from Germany

Bis zu 500 Millionen Inder sollen in den nächsten 10 Jahren ausgebildet werden. Die Autoren untersuchen den Bedarf von Unternehmen in Indien an Berufsausbildung und entwickeln Vorschläge für Reformen des indischen Ausbildungssystems. Die Studie ist in englischer Sprache.

Aufbruch nach Westen - Chinesische Direktinvestitionen in Deutschland

Deutschland ist ein wichtiges Investitionszielland für Unternehmen aus China. Diese interessieren sich vor allem für Spitzentechnologie, qualifiziertes Personal und ein Standbein im europäischen Markt. Aufgrund der systemischen Unterschiede zwischen Deutschland und China erweist sich der Umgang mit diesem vergleichsweise neuen Phänomen jedoch als schwierig. Zu diesem Ergebnis kommt unsere 2013 veröffentlichte Studie zu chinesischen Direktinvestitionen in Deutschland.

Assessing Pathways to Success - Need for Reform and Governance Capacities in Asia

Nach Japan, Südkorea und Singapur erleben nun auch China, Indien, Indonesien, Vietnam und Malaysia eine rasante wirtschaftliche Entwicklung. Die für einige dieser Länder verwendete Metapher des kraftvollen Tigers, der zum Sprung ansetzt, scheint - gemessen am Wirtschaftswachstum – mittlerweile für die meisten dieser Länder zuzutreffen. Mit dem erprobten und international anerkannten Diagnoseinstrument der Sustainable Governance Indicators (SGI) beleuchten wir in unserer 2013 veröffentlichten Studie die Nachhaltigkeit asiatischer Entwicklungspfade.

Projekte

Ähnliche Artikel

State_of_the_Union_26133557738_vergroessert.jpg(© Official White House Photo by Shealah Craighead / Wikimedia Commons - Public Domain)

Analyse: Midterm-Wahlen in den USA: Trump surft auf der "blauen Welle"

shutterstock_193519007_Premier_bearb.jpg_ST-CC(© Shutterstock / Rawpixel.com)

Forum Bellevue: Bundespräsident diskutiert über Fakten und alternative Wahrheiten

shutterstock_193519007_Premier_bearb.jpg_ST-CC(© Shutterstock / Rawpixel.com)

Forum Bellevue: Bundespräsident Steinmeier diskutiert mit Salman Rushdie über Meinungsfreiheit

Kommentar: 100 Tage Trump: Chaos, Kurskorrekturen und Schokoladenkuchen