Organigramm

Die Bertelsmann Stiftung in einem interaktiven Organigramm

Bereich "Corporate Operations"

Vorstandsbereich Aart De Geus

Kurzbeschreibung

Der Bereich Corporate Operations unterstützt mit seinen Abteilungen Finance & Tax, Controlling, Human Resources, Information Technology und Services die Arbeit der Bertelsmann Stiftung. Ziele des Bereiches sind die Ordnungsmäßigkeit und Rechenschaftslegung sicherzustellen, finanzielle und personelle Ressourcen zu koordinieren, einen reibungslosen Betrieb zu ermöglichen sowie Wirtschaftlichkeit und Qualität ständig zu verbessern. Der Fokus liegt dabei auf Governance und Compliance, Beratung und Unterstützung des Vorstands und der Führung bei strategischer Planung, Steuerung und Entwicklung sowie Bereitstellung projektnaher Dienstleistungen für die operative Programmarbeit der Stiftung.

Foto Anette Singenstroth

Anette Singenstroth

E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49(5241)81-81321
Profil

Die Abteilung Corporate Finance & Tax unterstützt die Stiftungsarbeit in drei  Aufgabenschwerpunkten: Die Rechnungslegung beinhaltet die Bearbeitung aller buchhalterischen Geschäftsvorfälle bis hin zur Erstellung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung. Im Aufgabenschwerpunkt Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht werden alle internen Fragestellungen zu diesem Thema bearbeitet sowie die Rechenschaftspflichten über die ordnungs- und satzungsgemäße Verwendung der Mittel gegenüber den Aufsichtsorganen und –behörden verantwortet. Die Vermögensverwaltung, als dritter Schwerpunkt, verantwortet die Anlage des liquiden Stiftungsvermögens nach Vorgaben des Vorstands und mit Unterstützung eines Anlagebeirats und betreibt das Cash-Management der Stiftung.

Foto Christina Zeyen

Christina Zeyen

E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49(5241)81-81472
Profil

Für den Bereich Corporate HR stehen die Menschen im Mittelpunkt: Kernaufgabe ist es, engagierte Mitarbeiter für die herausfordernden Aufgaben in der Bertelsmann Stiftung zu gewinnen und zu entwickeln. Die auf die Stiftungsstrategie ausgerichtete Personalarbeit umfasst unter anderem eine jährliche Personalkapazitätsplanung, die operative Personaleinsatzplanung sowie personalrelevante Organisationsentwicklungsmaßnahmen. Corporate HR gestaltet Personalpolitik im Sinne einer partnerschaftlichen Arbeits- und Lernkultur. Die Abteilung ist Ansprechpartner für den Vorstand, die Führungskräfte und Mitarbeiter in allen Fragen rund um das Arbeitsverhältnis und die Betriebsverfassung.

Foto Burkhard Kölsch

Burkhard Kölsch

E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49(5241)81-81340
Profil

Die Mitarbeiter der Abteilung Controlling sind betriebswirtschaftliche Berater und Begleiter der Stiftungsarbeit. Sie unterstützen sowohl den Vorstand als auch die Programm- und Projektverantwortlichen bei Fragen zu Budgetplanung und -steuerung, Projektanträgen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, liefern Auswertungen und betriebswirtschaftliche Analysen oder bieten Hilfe bei finanziellen Kooperationen mit Projektpartnern an. Unterstützt werden diese Aktivitäten durch den Einsatz von Business-Intelligence-Werkzeugen, die durch ein eigenes BI-Team entwickelt werden.

Foto Johannes Hermans

Johannes Hermans

E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49(5241)81-81487
Profil

Die Abteilung Corporate IT unterstützt die Arbeit in der Bertelsmann Stiftung durch moderne Informationstechnologie. Die Leistungsbandbreite reicht von Infrastruktur und Servern über die IT am Arbeitsplatz bis hin zu Anwendungen. Dabei hilft das Team Administrations- und Supportservices (ASS) bei Fragen rund um Arbeitsplatz- und Veranstaltungstechnologie. Das Team Projektkoordination berät bei der Entwicklung von Informationssystemen und koordiniert diese. Dies umfasst zum einen die Weiterentwicklung der eigenen IT-Landschaft, zum anderen die Koordination und Steuerung der Entwicklung von IT-Systemen in inhaltlichen Projekten der Bertelsmann Stiftung.

Foto Iris Roggendorf

Iris Roggendorf

E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49(5241)81-81414
Profil

Die Abteilung Corporate Services versteht sich als Dienstleistung- und Supportabteilung der Stiftung und gliedert sich in vier Kernaufgaben: Facility Management und -Services gewährleisten die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der Stiftungsliegenschaften, die Gebäude- und Arbeitsplatzausstattung sowie die Unterstützung bei Veranstaltungen. Der Strategische Einkauf verantwortet stiftungsübergreifende Einkaufsaktivitäten und unterstützt die Projektarbeit bei der Beauftragung Dritter. Die Bibliothek bietet Recherche- und Informationsdienste sowie die Bereitstellung von Medien für die Stiftungsmitarbeiter. Der zentrale Service Desk koordiniert alle Dienstleistungsanfragen aus der Stiftung und optimiert durch eine konsequente Organisation eines Verleihs die Beschaffungskosten.