Bertelsmann Stiftung (ed.)

Katharina Böhm, Marian Schönknecht

Zugänge zu Kindern und Familien über das Gesundheitssystem verbessern

Eine Analyse der Kooperationen zwischen Kommunen und medizinischen Leistungserbringern

  • 1. edition 2021, 106 pp (Brochure)
  • DOI 10.11586/2020075
  • Free of charge

E gibt bis dato noch wenig wissenschaftliche Erkenntnisse darüber, welche Rolle Kommunen in Deutschland bei der Entwicklung, Umsetzung und Steuerung integrierter Gesundheitsstrategien spielen. Aus diesem Grund haben sich die Bertelsmann Stiftung und die Robert Bosch Stiftung gemeinsam dazu entschieden, das Forschungsvorhaben „Die Rolle der Kommunen im Bereich Gesundheit“ des Zentrums für interdisziplinäre Regionalforschung (ZEFIR) zu fördern. Ziel ist es, erstmals umfassend die Aktivitäten in ausgewählten Kommunen in den Bereichen Versorgung sowie Gesundheitsförderung und Prävention zu erfassen und auszuwerten.

Zur Gesundheitsstudie wurde auch ein Konzepte & Analysen-Papier geschrieben. Lesen Sie es hier