Bertelsmann Stiftung (ed.)

Monitor Nachhaltige Kommune Bericht 2018

Schwerpunktthema Armut

Format Type
PDF
Date of publication
06/12/2018
DOI
10.11586/2018058
Volume/Format
100 pages, PDF

Price

Free of charge

Description

Der Monitorbericht 2018 hat seinen thematischen Schwerpunkt bei SDG 1 „Keine Armut“. Armut ist in unterschiedlicher Intensität und Ausprägung in deutschen Kommunen, egal ob Kinder-, Jugend- oder Altersarmut, Realität. Die im Bericht enthaltene Armutsstudie, die das Deutsche Institut für Urbanistik erstellt hat, beleuchtet das Thema Armut in seinen unterschiedlichen Facetten.

Auch in diesem Jahr wurden wieder Verwaltungschefs nach dem Stand des Nachhaltigkeitsmanagements in Ihren Kommunen befragt, sowie Bürger zum Thema Nachhaltigkeit und ihrer lokalen Umsetzung.

In beiden Befragungen wurde unter anderem das Schwerpunktthema Armut behandelt.

Das Projekt AGENDA 2030 - NACHHALTIGE ENTWICKLUNG VOR ORT

Das Ziel des Projektes Agenda 2030 - Nachhaltige Entwicklung vor Ort besteht darin, die Kommunalverwaltung und -politik zu einem wirkungs- und beteiligungsorientierten Vorgehen sowie Bürgerinnen und Bürger, die Zivilgesellschaft und die Wirtschaft zu einem aktiven Engagement bei der Umsetzung der Sustainable Development Goals (SDGs) zu befähigen.

Related projects

Cover Agenda 2030 - Nachhaltige Entwicklung vor Ort

Eine "nachhaltige" Kommune zeichnet sich dadurch aus, dass die verantwortlichen Akteure ihre Entscheidungen für das Gemeinwesen generationengerecht, ganzheitlich und global ausrichten und dabei möglichst partizipativ vorgehen.