PostIT
AbsolutVision / Unsplash – Unsplash License, https://unsplash.com/license

, CSR und Corona: Thesenpapier zu Verantwortung und Engagement von Unternehmen in der Pandemie

Das Thesenpapier beschäftigt sich mit unternehmerischer Verantwortung und Unternehmensengagement während der ersten Phase der Pandemie in Deutschland im Zeitraum von Mitte März bis Ende September 2020. Es geht um Einschätzungen und Interpretationsvorschläge zu den Veränderungen in den Bereichen Corporate Social Responsibility (CSR) und Corporate Citizenship (CC).

  • PDF

Das Thesenpapier ist aus dem Kontext des Projekts “Unternehmensverantwortung regional wirksam machen” der Bertelsmann Stiftung entstanden. Das Projekt verantwortet u.a. die Seite www.csr-corona.de. Die Inhalte, die auf dieser Internetseite gesammelt wurden, haben Gedanken angestoßen, die das Projektteam in diesem Papier festhalten möchte. Um diese Gedanken zu diskutieren und weiterzuentwickeln, werden Personen eingeladen, die Thesen zu kommentieren oder neue Thesen zu formulieren. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an alle, die bereits Input beigesteuert haben. 

Das Papier ist als ein Arbeitspapier bzw. “living document” zu verstehen. Es sollen fortlaufend Personen angesprochen werden, damit sich das Thesenpapier durch neue Kommentierungen und neue Thesen weiterentwickelt. Die Thesen und Deutungen können sich mit dem Fortgang der Pandemie verändern und zu neuen Versionen des Textes führen. 

Wer interessiert ist, an diesem Prozess mitzuwirken, ist herzlich eingeladen und möge das Projektteam der Bertelsmann Stiftung unter info@regional-engagiert.de kontaktieren.

 

Link zum Thesenpapier

Projekte