Bleistifte
Gustavo Torres / Pixabay – Pixabay License, https://pixabay.com/de/service/license/

Antidemokratischen Gefährdungen besser begegnen: Bertelsmann Stiftung entwickelt digitale Materialien für den Schulunterricht

Demokratien stehen seit einigen Jahren zunehmend unter Druck, extreme Kräfte werden in unserer Gesellschaft sichtbarer. Bildungsinstitutionen sind mehr denn je gefordert, junge Menschen zu einer verantwortlichen Mitgestaltung des Gemeinwesens zu befähigen. Eine besondere Verantwortung kommt dabei der schulischen Bildung zu, da Schulen die einzigen Institutionen sind, die alle Kinder und Jugendlichen erreichen können. 

Demokratien stehen seit einigen Jahren zunehmend unter Druck, extreme Kräfte werden in unserer Gesellschaft sichtbarer. Bildungsinstitutionen sind mehr denn je gefordert, junge Menschen zu einer verantwortlichen Mitgestaltung des Gemeinwesens zu befähigen. Eine besondere Verantwortung kommt dabei der schulischen Bildung zu, da Schulen die einzigen Institutionen sind, die alle Kinder und Jugendlichen erreichen können.

Weil sich Schulen auch immer mehr im täglichen Miteinander mit Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und Radikalisierungstendenzen auseinandersetzen müssen, hat sich die Bertelsmann Stiftung zum Ziel gesetzt, praxisnahe und leicht zu nutzende digitale Angebote zu entwickeln. Diese Materialien werden Lehrkräften online kostenlos zur Verfügung gestellt und gleichzeitig als Blended Learning-Formate in der Lehrerweiterbildung zum Einsatz kommen.

Durch diese Materialien erhalten Lehrende die Möglichkeit, sich professionell mit diesen komplexen Problemen auseinanderzusetzen. Sie werden darin gestärkt, antidemokratische Gefährdungen im Unterricht und Schulalltag wahrzunehmen, im Kollegium und der Schülerschaft zu thematisieren und zu bearbeiten. Das Projekt „jungbewegt“ wird damit seine Intention fortsetzen Demokratie- und Engagementbildung entlang der gesamten Bildungsbiographie zu stärken. Erste Materialien werden zum Ende dieses Jahres online abrufbar sein.

Projekte