Lehrerin erteilt Unterricht in der Schule
Veit Mette

Projektnachricht: Evaluation des Quereinstiegs-Master-Studiengangs Grundschule an der HU Berlin

Aktuell steigt aufgrund wachsender Schülerzahlen und erhöhter Zahl von altersbedingt ausscheidenden Lehrkräften der Bedarf an zusätzlichen Lehrkräften, insbesondere im Bereich der Primarstufe.

Aufgrund eines generellen Mangels an Lehramtsabsolventinnen und Absolventen müssen zunehmend auch Personen ohne Lehramtsstudium (Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger) in den Schuldienst eingestellt werden. 

Dieser Situation begegnen die Länder mit kurzfristigen Qualifizierungsprogrammen, die zusätzlich zum oder im Rahmen des Vorbereitungsdienstes stattfinden. Eines der wenigen universitären Programme für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger für das Grundschullehramt wurde von der Berliner Humboldt-Universität eingerichtet (sog. Q-Master). Dieses Programm wird in einer Forschungskooperation zwischen der Bertelsmann Stiftung, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Potsdam evaluiert. Im Verlauf von drei Jahren wird untersucht, welche professionellen Kompetenzen die Studierenden im Q-Master erwerben und wie sich ihre Kompetenzentwicklung im Vergleich zu regulär ausgebildeten Studierenden unterscheidet. Die Studienergebnisse sollen u.a. dazu beitragen, die Debatte über flexible, qualitätsvolle Zugangswege zum Lehrerberuf auf eine empirische Grundlage zu stellen.

 Durchführende Stelle: 
https://www.uni-potsdam.de/de/erziehungswissenschaftliche-bildungsforschung/forschung/forschungsprojekte/q-master.html

 Q-Master-Studiengang an der HU Berlin:
https://pse.hu-berlin.de/de/studium/studiengaenge/lehramt-an-grundschulen/quereinstiegsmaster

Projekte

Pixabay_android-1814600_be.jpg(© krapalm, Prayad Kosasaeng / Pixabay - Pixabay License, https://pixabay.com/de/service/license/)

Digital Kompakt: Assistenzinfrastrukturen für digitale Souveränität

Pixabay_hot-3575167_ST_ZZ_HR_k.jpg(© Dimhou / Pixabay, modifiziert)

Rechtmäßigkeit von SIBs: Social Impact Bonds in der Kinder- und Jugendhilfe – Zulässigkeit und Bedingungen

IS09AE1UD_Business_Beat_MPL.jpg(© © Caia Image / Image Source)

Impulspapier: Digitale Zivilgesellschaft fördern

AdobeStock_248494672_KONZERN_ST-MT.jpeg(© © peshkov - stock.adobe.com)

Studie: Deutsche Wirtschaft muss 35 Milliarden Euro mehr in Wissenskapital investieren