Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Marian Schönknecht

Gesundheitsförderung und Prävention gemeinsam gestalten!

Eine Analyse der Kooperationen zwischen Kommunen und medizinischen Leistungserbringern

  • 1. Auflage 2021, 16 Seiten (Broschur)
  • DOI 10.11586/2021011
  • kostenlos
  • PDF

Benachteiligte und belastete Kinder und Familien werden über den Gesundheitssektor besonders gut erreicht. Immer mehr Kommunen haben daher begonnen, integrierte Präventionsstrategien für Kinder und Familien zu entwickeln. Eine Studie des ZEFIR zeigt anhand von Fallbeispielen, wie die Kooperationen zwischen Kommunen und medizinischen Leistungserbringern gelingen kann.

Dieses Analysen & Konzepte-Papier wurde auf Grundlage des Werkstattberichts "Zugänge zu Kindern und Familien über das Gesundheitssystem verbessern" geschrieben. Lesen Sie den Werkstattbericht hier.