Die vier Junior Professionals seit September 2018.
© Kai Uwe Oesterhelweg

Junior Professionals: Karriere und Entwicklung - im Junior Professionals Program

Engagement in sozialen, wirtschaftlichen und politischen Bereichen der Gesellschaft ist Ihnen ein großes Anliegen. Liefern Sie zusammen mit uns wertvolle Denkanstöße und helfen bei deren Umsetzung.

Sie suchen verantwortungsvolle Aufgaben, persönliche und fachliche Förderung und den Freiraum, Ihre Ideen in Projekten umzusetzen? Willkommen beim Junior Professionals Program (JPP) der Bertelsmann Stiftung!

Sie steigen von Anfang an in die Projektarbeit ein und durchlaufen eine spezielle Qualifizierung im Projektmanagement mit exakt auf Sie zugeschnittenen Inhalten. Uns ist wichtig, dass Sie von Beginn an interdisziplinär denken und handeln, deshalb legen wir großen Wert auf den Austausch untereinander, gegenseitige Inspiration und eine offene Atmosphäre.

Wir erwarten von Ihnen Engagement, Mut zur Kreativität und den Willen, sich selbst weiter zu entwickeln. Nur dann können Sie Ihren Blick für drängende Fragen der wirtschaftlichen, politischen und sozialen Entwicklung der gesamten Gesellschaft schärfen. Wir wissen, das ist eine hohe Anforderung. Deshalb haben wir genug Zeit vorgesehen: Das Programm ist auf 18 Monate ausgelegt und wird alle zwei Jahre ausgeschrieben. Dienst- und Arbeitsort ist Gütersloh.

Ulla Külker, Referentin Human Resources, verrät, was das Besondere am Programm ist, für wen es gedacht ist und zieht eine erste Bilanz nach zehn Jahren Junior Professionals Program:

Aufbau des Programms

Ihr Profil

Mit einem ausgezeichneten Hochschulabschluss, einer weiterführenden Qualifikation und beruflichen Erfahrungen, unbedingt auch im Ausland, haben Sie beste Voraussetzungen, um im Rahmen unserer Projekte Ihren beruflichen sowie den Werdegang gesellschaftspolitischer Themen zu gestalten. 

Wir bieten Ihnen als Junior Professional die Möglichkeit, an der Gestaltung exemplarischer Lösungen für drängende gesellschaftliche Fragestellungen maßgeblich mitzuwirken. Dabei sind Sie aufgefordert, eigene Ideen einzubringen und voran zu treiben. Dass Sie den Aufgaben und Anforderungen entsprechend schnell Verantwortung in unseren Projekten übernehmen, sehen wir als selbstverständlich an. Für diese Tätigkeiten suchen wir Talente, 

  • die sich fachlich in einem unserer Themenschwerpunkte qualifiziert haben,
  • die kommunikationsstark und offen für andere Menschen und Meinungen sind,
  • die Spaß daran haben, gesellschaftspolitische Entwicklungen mit zu gestalten,
  • die Ideen konzeptionell weiter entwickeln und organisatorisch umsetzen können,
  • die kreativ denken und gleichzeitig wirtschaftlich handeln können.

Wir erwarten: 

  • ein ausgezeichnet abgeschlossenes Hochschul-Studium,
  • gern weiterführende Qualifikationen wie z.B. Promotion,
  • erste Berufserfahrung, auch durch qualifizierende Praktika,
  • Auslandserfahrung und exzellente Sprachkenntnisse in Englisch sowie einer weiteren Fremdsprache (Chinesisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch),
  • die Identifikation mit unseren Stiftungszielen und –werten.

Bewerbungen

Bewerbungen

Die Ausschreibungsphase für das Junior Professionals Program 2018 ist beendet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir somit bis auf Weiteres keine Bewerbungen für das Programm entgegennehmen und bearbeiten können. Das nächste Programm wird voraussichtlich Anfang 2020 ausgeschrieben.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Junior Professionals der aktuellen Runde kennen zu lernen!

Verwandte Artikel

Perso_Testimonials_2_2016_mitNamen.jpg(© Bertelsmann Stiftung)

Erfahrungsberichte: "Hier möchte ich arbeiten"

2018_09_21_Junior_Professionals_0398_ret_ST-CO.jpg(© © Kai Uwe Oesterhelweg)

Junior Professionals: Lernen Sie unsere Junior Professionals kennen

2015_08_18_Personalabteilung_0354.jpg(© Kai Uwe Oesterhelweg)

Top-Liste: 5 Gründe für die Bertelsmann Stiftung zu arbeiten

141017_A01B0764_39966_1240x600px(© Jan Voth)

Daten und Fakten: Die Bertelsmann Stiftung in Zahlen