Tor
© Виталий Сова - stock.adobe.com

, Asia Policy Brief: Deutschland und Indien - Arenen der Zusammenarbeit - 2. Handel

Wo steht die strategische Partnerschaft zwischen Deutschland und Indien? Was sind die Positionen der beiden Staaten, wenn es um ihre Handelsbeziehung geht? Im 2. Kapitel unserer Policy Brief Reihe analysiert Parvati Vasanta Interessen und Perspektiven beider Partner beim Thema „Handel“. Da es innerhalb der WTO kaum noch gelingt, Konsens unter allen Mitgliedern herbeizuführen, gewinnen sowohl für Deutschland als Teil der EU als auch für Indien bilaterale und multilaterale Handelsabkommen an Bedeutung. Das Interesse an einem EU-Indien-Freihandelsabkommen ist zuletzt auf beiden Seiten gestiegen und beide Staaten würden von einem solchen Abkommen profitieren. Gleichzeitig nehmen protektionistische Tendenzen in Indien aber zu, weshalb eine schnelle Einigung als fraglich erscheint. Dies macht es schwierig das Potential der Handelsbeziehungen zwischen Indien und Deutschland auf die nächste Stufe zu heben.  (nur auf Deutsch verfügbar)

 

  • PDF

Projekte