F1060007 Demowandel 2004
Bertelsmann Stiftung

, Demographie-Kongress: Das Miteinander in Zeiten des Wandels gestalten

Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Diese Frage wird angesichts des demographischen Wandels immer drängender. Auf dem 9. Demographie-Kongress tagten rund 450 Teilnehmer zu dem Motto "Das Miteinander gestalten – Zusammenhalt, Generationen, Vereinbarkeit" vom 27. bis 28. August in Berlin.

Die Einwohnerzahl Deutschlands wird sinken. Am deutlichsten schrumpft die Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter, während die Zahl der Älteren in den nächsten Jahren massiv ansteigt. Dass die höhere Lebenserwartung mit deutlich verbesserten Gesundheits- und Lebenschancen verbunden ist und somit ein großes gesellschaftliches Potenzial darstellt, war ein Themenschwerpunkt des diesjährigen Kongresses. Auch die Unterstützung und Pflege, auf die künftig immer mehr Menschen angewiesen sind, stand im Fokus der Themen.

Neben Inputs von Barbara Steffens (Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW) und Prof. Dr. Dr. Reimer Gronemeyer (Professor für Soziologie an der Justus-Liebig-Universität in Geißen) wurden unterschiedliche Themen in Foren diskutiert, z. B. Verantwortungsgemeinschaften im Sozialraum, lokale Politik für Engagement oder Forschung und Innovation in den Kommunen und Regionen – Letzteres eine Kooperation von BMBF und VDI/VDE Innovation + Technik GmBH.

Mit dem Forum "Räume gestalten: Engagement fördern und fordern", moderiert von Petra Klug, präsentierte sich die Bertelsmann Stiftung. Gemeinsam mit den Referenten Dr. Dirk Heuwinkel (Strategische Planung, Landkreis Osnabrück), Christian Mainka (Stabstelle Bürgermeister, Gemeinde Wennigsen (Deister) und Christian Kreutz (Crisscross GmBH, Frankfurt gestalten) diskutierten die Teilnehmer die Gestaltung von Handlungsspielräumen, geografischen und sozialen Räumen. Eine spannende Diskussion ergab sich hier auch mit Blick auf Themen wie Digitalisierung, Big Data und Mobile Government – und die damit verbundenen Veränderungen für kommunales Handeln.

Das Programm LebensWerte Kommune der Bertelsmann Stiftung präsentierte sich darüber hinaus mit einem Info-Stand und dem Wegweiser Kommune. Weitere spannende Eindrücke sind auf unserem Blog zu finden.

Mit rund 450 Teilnehmern ist der Demographie-Kongress des BehördenSpiegels der jährliche Treffpunkt für Vordenker, Kritiker, Entscheider und Gestalter aus Bund, Ländern, Kommunen, Verbänden, Wissenschaft und Stiftungen.

Blog

Projekte