Vielfalt in Unternehmenskulturen

Auf gute Zusammenarbeit trotz unterschiedlicher Wertvorstellungen?

  • 1. Auflage 2020, 80 Seiten (Broschur)

    Erscheint Ende Januar 2020

  • ISBN 978-3-86793-881-5
  • 16,00 €
  • zzgl. Versandkosten
  • In 3-5 Tagen lieferbar

Geht es um Unternehmenskultur, ist es gängige Praxis, von DER Unternehmenskultur zu sprechen. Doch entspricht dies der Realität? Die vorliegende Publikation zeigt, dass es in Organisationen mit den vorhandenen Subkulturen Vielfalt auch innerhalb der Unternehmenskultur gibt – und welche Vorteile sich daraus ergeben, wenn man sie richtig einzusetzen weiß.

Die Art und Weise, wie in Organisationen zusammengearbeitet wird, ist dabei immer auch Ausdruck der vorhandenen Unternehmenskultur(en), da sie bestimmten Werten und Grundannahmen zugrunde liegt und Mittel wie auch zugleich Ergebnis von Problemlösungsprozessen ist.

Die Studie „Vielfalt in Unternehmenskulturen“ greift die Spannungen zwischen bisherigen sowie zukünftigen Führungs- und Arbeitsformen in Organisationen auf und gibt Anregungen, wie diese nicht nur überbrückt, sondern auch genutzt werden können.

Anhand eines empirisch fundierten Fallbeispiels über die Einführung von agilem Management werden die Chancen, aber auch die Herausforderungen für Führungskräfte und Mitarbeitende verdeutlicht. Praxisnah und informativ zeigt die Studie die Vorteile eines vielfältigen kulturellen Repertoires für Organisationen auf.