Cover Potenziale sozialer Innovationen in der ambulanten Langzeitpflege

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Dr. Ulrike Spohn, Dr. Martina Lizarazo López

Potenziale sozialer Innovationen in der ambulanten Langzeitpflege

Ergebnisse, Praxisbeispiele, Handlungsempfehlungen

Ausgabeart
PDF
Erscheinungstermin
19.03.2021
DOI
10.11586/2021006
Auflage
1. Auflage
Umfang/Format
26 Seiten, PDF
Lieferstatus
Lieferbar

Preis

kostenlos

Beschreibung

Das Pflegesystem in Deutschland steht vor fundamentalen Herausforderungen. Die Zahl der älteren und pflegebedürftigen Menschen in Deutschland steigt. Bereits heute fehlen Pflegekräfte und die demografische Entwicklung wird den Druck auf das System weiter verschärfen. Um eine qualitativ hochwertige pflegerische Versorgung auch in Zukunft zu sichern, braucht es mehr Innovation. Dieses Fokuspapier basiert auf unserer Studie „Potenziale sozialer Innovationen in der ambulanten Langzeitpflege“. Es fasst die wichtigsten Ergebnisse der Studie zusammen, gibt anhand ausgewählter Fallbeispiele einen Einblick in die sozialinnovative Pflegepraxis und stellt drei zentrale Handlungsempfehlungen für eine innovationsfreundliche Pflegepolitik vor.

Zur Studie

Zum FactSheet

Zugehörige Projekte

Cover Demografieresilienz und Teilhabe

Wir zeigen auf, wie Effekte der Bevölkerungsalterung zwischen Systemen und Infrastrukturen der öffentlichen Daseinsvorsorge interagieren und kumulieren. Darauf aufbauend erarbeiten wir Lösungskonzepte, die dem multiplen Handlungsdruck im demografischen Wandel Rechnung tragen und auf mehrere Versorgungssysteme stabilisierend wirken.