Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Dr. Thieß Petersen

Impuls zum demografischen Wandel #5

Corona-Pandemie, technologischer Fortschritt und der demografische Wandel

  • 1. Auflage 2020, 2 Seiten (PDF)
  • kostenlos
  • PDF

In vielen hochentwickelten Industrienationen bereitet der zunehmende Einsatz von Robotern und Maschinen den Menschen Sorge, weil sie den Verlust des Arbeitsplatzes fürchten. Die Corona-Pandemie beschleunigt den Einsatz digitaler Technologien zusätzlich und kann diese Sorge verschärfen. Langfristig hilft dieser krisenbedingte Digitalisierungsschub jedoch, die ökonomischen Herausforderungen einer alternden Gesellschaft besser zu bewältigen. Der durch die Corona-Pandemie forcierte Strukturwandel sollte daher nicht verhindert werden. Er bedarf jedoch einer wirtschafts- und sozialpolitischen Flankierung. Dieser Impuls gibt Einblick in das Zusammenspiel von Pandemie-bedingter Beschleunigung der Digitalisierung, technologischem Fortschritt und demografischem Wandel.