Bertelsmann Stiftung, deutsche kinder- und jugendstiftung (Hrsg.)

Gemeinsam Mittendrin Gestalten - Geflüchtete Jugendliche stärken

  • 1. Auflage 2018 (PDF)
  • kostenlos

Junge Geflüchtete stehen vor der großen Heraus­forderung, sich in die deutsche Gesellschaft zu integrieren. Bei vielen Jugendlichen, die nur einen Duldungsstatus haben, ist die Bleibeperspektive in Deutschland von der schulischen und beruflichen Integration abhängig. An der Schwelle zur Volljährig­keit haben sie vieles gleichzeitig zu meistern. Sie müssen immer selbstständiger werden und zugleich den Übergang von der Schule in den Beruf bewältigen. Welche Schulformen und Einstiegsqualifizierungen eignen sich für sie? Welche Erfahrung machen junge Geflüchtete beim Übergang von der Schule in den Beruf? Hierüber berichtet das Themenblatt „Übergang Schule – Beruf“, das im Rahmen des Pilotprojektes „Gemeinsam Mittendrin Gestalten“ entstanden ist.