Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Dr. Thieß Petersen, Prof. Dr. Martin Werding, Andreas Esche, Anastasia Hamburg

Finanzen und soziale Sicherung – Zukunftsperspektiven für den Sozialstaat

Ausgabeart
PDF
Erscheinungstermin
18.11.2021
DOI
10.11586/2021113
Auflage
1. Auflage
Umfang/Format
9 Seiten, PDF

Preis

kostenlos

Beschreibung

Die Alterung der Gesellschaft setzt die öffentlichen Finanzen enorm unter Druck und zieht steigende Sozialversicherungsbeiträge nach sich, die jüngeren und zukünftigen Generationen erhebliche finanzielle Belastungen aufbürden. Dieser Policy Brief fasst die zentralen Ergebnisse unserer Studie „Demografische Alterung und öffentliche Finanzen. Wie geht es nach der Covid-19-Krise weiter?“ kompakt zusammen und zeigt, welche politischen Weichenstellungen notwendig sind, um die ökonomischen Kosten der demografischen Alterung zu dämpfen.

Zur Studie

Zur Infografik 

 

Zugehörige Projekte

Cover Demografieresilienz und Teilhabe

Wir zeigen auf, wie Effekte der Bevölkerungsalterung zwischen Systemen und Infrastrukturen der öffentlichen Daseinsvorsorge interagieren und kumulieren. Darauf aufbauend erarbeiten wir Lösungskonzepte, die dem multiplen Handlungsdruck im demografischen Wandel Rechnung tragen und auf mehrere Versorgungssysteme stabilisierend wirken.

Ähnliche Publikationen

Inhaltliche Ansprechpartner:innen