Musik, Sprache, Teilhabe: Tutorial: Gruppenspiel zum Spracherwerb

Bei diesem Gruppenspiel zum Spracherwerb geht es darum, Sprache in Kombination mit Bewegung zu erlernen. "Mensch, mir geht's so gut heut" bietet sich perfekt zum Beispiel in heterogenen Gruppen an, um als Icebreaker oder WarmUp-Spiel zu fungieren, Kennenlernen und Verständigung musikalisch zu ermöglichen. Es ist eine einfache Unterrichtsidee für Schülerinnen und Schüler bzw. ein pädagogisches Spiel auch für alle anderen Lerngruppen.

Dabei ist es egal, ob Deutsch die Muttersprache ist oder es um Deutsch als Zweitsprache geht. Eine perfekte Methode, um Sprachbildung, Sprachlernprozesse und Sprachkompetenzen pädagogisch zu unterstützen – in Schulen, Kitas oder anderen Einrichtungen, die sich für Integration, Inklusion, ganzheitliches Lernen oder interkulturelle Verständigung engagieren.

Mit diesem Gruppenspiel zur Verständigung könnt ihr als Lehrerinnen und Lehrer, als Referendarinnen und Referendare oder auch als andere pädagogische Fachkräfte das spielerische Lernen von Sprache in Kombination mit Bewegung ermöglichen.

Ihr sucht noch weitere Ideen für euren nächsten Unterricht? Dann schaut euch auch die anderen Videos zum Thema in der Playlist an:

www.youtube.com/watch.

Mehr zum Projekt "Musik, Sprache, Teilhabe" erfahrt ihr unter www.musik-sprache-teilhabe.de