Nachhaltige Politikergebnisse im Vergleich

Wie erfolgreich sind die einzelnen Länder der OECD und EU bei der Realisierung nachhaltiger Politikergebnisse? Der SGI Policy Performance Index gibt die Antwort.

Ansprechpartner

Foto Christof Schiller
Dr. Christof Schiller
Senior Project Manager
Foto Thorsten Hellmann
Dr. Thorsten Hellmann
Project Manager
Foto Pia Paulini
Pia Paulini
Senior Project Assistant

Content

Der SGI Policy Performance Index bildet den Reformbedarf jedes Landes in zentralen Politikfeldern ab. Dabei greift der Index wesentliche Gedanken auf, die in der aktuellen internationalen Diskussion zur Messung von Nachhaltigkeit, gesellschaftlichem Fortschritt und Lebensqualität zentralen Stellenwert besitzen. In dem Index finden sich daher keineswegs nur rein ökonomische Maßzahlen, die Aufschluss über materiellen Wohlstand einer Gesellschaft geben; vielmehr bilden die in den Index einfließenden Daten den Erfolg der OECD-Staaten auch in zahlreichen weiteren politischen Handlungsfeldern ab, die für das Ziel einer langfristigen Tragfähigkeit der ökonomischen, sozialen und ökologischen Systeme nicht unberücksichtigt bleiben dürfen.

Der Policy Performance Index misst die Performanz der 41 untersuchten Staaten entlang der drei zentralen Dimensionen des Nachhaltigkeitskonzepts: Den Kerndimensionen Ökonomie, Soziales und Umwelt sind dabei 16 Politikfelder zugeordnet, die mit Hilfe zahlreicher quantitativer und qualitativer Daten erfasst werden. Sämtliche Daten und Rankings finden Sie auf der interaktiven SGI Webseite

Ähnliche Artikel