Marcus Vogel

Kommunen sehen sich zunehmenden Herausforderungen ausgesetzt. So sind ländlich gelegene kleinere Kommunen oft von Abwanderung und Alterung betroffen. Größere Kommunen stehen mit der Zuwanderung vor neuen Herausforderungen. Oder kommunale Bildungspolitik gerät als Standortvorteil zunehmend in den Fokus. All diese Zukunftsthemen haben gemeinsam, dass sie oft nicht mit herkömmlichen Verwaltungsstrukturen bewältigt werden können.

Zur Lösung der aktuellen und künftigen Probleme sind in hohem Maße strategische und konzeptionelle Fähigkeiten gefragt, um eine zukunftsorientierte Kommunalpolitik zu realisieren.

Workshops für Kommunen können fachlich und methodisch fit machen

Um den Herausforderungen gerecht zu werden und Kommunen noch besser für die Zukunft fit zu machen, hat die Bertelsmann Stiftung individuell auf die jeweiligen kommunalen Probleme und Bedürfnisse abgestimmte Workshops zu den Themen Demographie, Integration, Seniorenpolitik und Bildung entwickelt.

Die Bertelsmann Stiftung führt qualitäts- und nachhaltigkeitssichernde Maßnahmen durch. Eine dieser Maßnahmen besteht in der fortlaufenden Evaluation der Workshops. Dabei zeigen sowohl die Befragungsergebnisse der Teilnehmenden unmittelbar nach den Workshops als auch die Ergebnisse nach einem Jahr eine gute bis sehr gute Beurteilung und belegen deren nachhaltige Wirkung.

Was war das Besondere an diesen Workshops

Die Workshops wurden von erfahrenen Moderatorinnen und Moderatoren durchgeführt und auf die individuellen Bedürfnisse der Kommunen abgestimmt. Vertiefende Teilnehmerhandbücher rundeten das Angebot unserer Workshops ab. Die Bertelsmann Stiftung stellte mit diesen Workshops ihre langjährigen Erfahrungen zu den Thema Demographischer Wandel, Integration, Seniorenpolitik und Bildung zur Verfügung.

Nutzen für die Kommunen

Durch die Workshops erweiterten die Teilnehmenden ihr Wissen über künftige kommunale Probleme und entwickelten entscheidende Hebel für eine zukunftsorientierte Kommunalpolitik. Mit zielorientierten Lösungen für eine langfristige Sicherung der Lebensqualität aller Bürger erarbeiteten sie Standortvorteile für ihre Kommune.

Erwartungen an die teilnehmenden Kommunen

Behandlung der Ergebnisse der Workshops in den zuständigen politischen Gremien, Umsetzung der von den zuständigen politischen Gremien verabschiedeten Maßnahmen sowie Teilnahme an den begleitenden Evaluationen.