Inhalt

Ralph Heck neuer Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung

Alternative text

Ralph Heck, neuer Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung.

Ralph Heck tritt im August sein neues Amt als Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung an. Das Kuratorium der Bertelsmann Stiftung hatte im Oktober des vergangenen Jahres den 63-Jährigen zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Stiftung berufen. Ralph Heck gehörte bereits von 2012 bis 2020 dem Kuratorium der Stiftung an.

Reinhard Mohn Preis 2020

Der Reinhard Mohn Preis 2020 zum Thema „Innovationskraft stärken. Potenziale erschließen.“ geht an den Vorsitzenden des „Peres Center for Peace and Innovation“, Nechemia „Chemi“ Peres. Mit dem Preis würdigt die Bertelsmann Stiftung den Unternehmer für sein herausragendes Engagement für Innovationsförderung, das gleichermaßen im Dienst von Wirtschaft und Gesellschaft steht. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Preisübergabe nicht wie vorgesehen im September in Gütersloh statt, sondern wird in das kommende Jahr verschoben.

9. Forum Bellevue „Testfall Corona – Wie geht es unserer Demokratie?“

Wie schlägt sich unsere Demokratie bislang im Kampf gegen das Virus, wie hat sie die Einschränkungen von Freiheitsrechten verkraftet, und vor welchen Herausforderungen steht sie jetzt? Mit diesen Fragen eröffnet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das "Forum Bellevue zur Zukunft der Demokratie". An der Diskussion nehmen Herta Müller (Autorin und Literaturnobelpreisträgerin), Rainer Forst (Professor für Politische Theorie und Philosophie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main) und Daniel Ziblatt (Eaton Professor of the Science of Government an der Harvard University) teil.

Alternative text

Die Teilnehmer des 9. Forum Bellevue (v.l.n.r.): Rainer Forst, Herta Müller, Frank-Walter Steinmeier und Daniel Ziblatt.

Start der Initiative #StopptKinderarmut - Gemeinsam gegen Kinderarmut

In Deutschland wächst mehr als jedes fünfte Kind in Armut auf. Das sind 2,8 Millionen Kinder unter 18 Jahren. Deshalb startet die Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit MESH Collective die Social Media Initiative #StopptKinderarmut. Gemeinsam mit Influencer:innen, prominenten Persönlichkeiten und vielen Kinder- und Familienverbänden will die Initiative eine breite Diskussion zum Thema anstoßen. Vor allem sollen Kinder und Jugendliche selbst ermutigt werden, über das Thema offen zu sprechen. Mehr Infos unter https://www.stopptkinderarmut.org/ 

Deutsch-Israelischer Young Leaders Austausch

Das Begegnungsprogramm trägt mit einem Netzwerk aus Fach- und Führungskräften zur gelingenden Gestaltung der Beziehungen zwischen beiden Ländern bei. Das Projekt feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Das Thema des ersten Programms war die „Digital Economy". 2020 kamen die Netzwerker:innen zu neun digitalen Treffen zusammen, um Kooperationen im Umgang mit der Corona-Pandemie anzustoßen. In einer Studie zeigt die Bertelsmann Stiftung darüber hinaus konkrete Wege der Innovationskooperation zwischen deutschem Mittelstand und israelischen Start-ups auf.