xy
Caia Image / Image Source

, Veranstaltung: Filmfestival "Futurale" über die Zukunft der Arbeit zu Gast in Gütersloh

Was bedeutet Arbeiten heute? Wann habe ich Freude an meinem Beruf? Und wie sieht unsere Arbeitswelt künftig aus? Das Filmfestival "Futurale" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales gibt Antworten – in 25 Städten mit sieben Filmen und anschließender Diskussion. Vom 3. bis 6. November ist Gütersloh an der Reihe. Wir gestalten die Gesprächsrunden mit. Reservieren Sie jetzt Ihr Ticket!

Vom 3. bis 6. November gastiert das Filmfestival "Futurale" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales in Gütersloh. Im Bambi Filmkunst- und Programmkino beleuchten sieben Dokumentarfilme aus Deutschland, den USA, Israel, Frankreich und den Niederlanden, wie wir zukünftig arbeiten könnten.

Bei der Veranstaltungseröffnung und im Anschluss an die Filme sind Sie gefordert: Diskutieren Sie mit unserem Vorstandsvorsitzenden Aart De Geus, unseren Arbeitsmarktexperten und weiteren Referenten, was für Sie Arbeiten heute bedeutet und wie Arbeiten 4.0, die Berufswelt der Zukunft, aussehen kann.

Alle Filme im Überblick und das Festivalprogramm gibt's hier.

Reservieren Sie sich jetzt für 5 Euro Ihr Ticket:

Bambi Filmkunst- und Programmkino

bambikino@t-online.de

05241 23 77 00

Bogenstraße 3, 33330 Gütersloh

Das Kino ist barrierefrei. Teil des Festivals sind drei kostenlose Vorstellungen für Schüler am 4., 7. und 8. November, jeweils vormittags. Die genauen Zeiten können Sie individuell abstimmen. Interessiert? Dann melden Sie Ihre Klasse bitte vorab beim Kino an.

Das Filmfestival "Futurale" ist Teil des Dialogprozesses Arbeiten 4.0 des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Hier wird mit Bürgern und Fachleuten diskutiert, wie die Zukunft unserer Berufswelt aussehen kann. Die Ergebnisse werden in dem "Weißbuch Arbeiten 4.0" zusammengefasst, das am 29. November erscheint. Projektpartner in Gütersloh sind die Bertelsmann Stiftung, Causemann Internet & Medienservice und die Stadt Gütersloh.

Arbeiten 4.0 - Mitdenken, mitdiskutieren!

Arbeiten 4.0 - Mitdenken, mitdiskutieren!

Diskutieren Sie in unserem Blog und auf Twitter unter @ZUKUNFTdARBEIT mit Experten über unsere künftige Berufswelt und folgen Sie der Debatte unter #ArbeitenVierNull und #ZukunftderArbeit.

Projekte

Ähnliche Artikel

Maschinenfaust(© Ben Schaefer unter der Lizenz Creative Commons by 4.0)

Arbeit 4.0: Eine zivilgesellschaftliche Stimme zur Zukunft der Arbeit

PC-Arbeit_23514077679_42a2281eb7_o.jpg(© Donny Harder Jr / Flickr - CC BY-NC 2.0, https://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.0/)

Publikation: Arbeitsmarkt: Deutschland auf dem Weg zum digitalen Entwicklungsland?

shutterstock_151723754_Premier.jpg_ST-NW(© Shutterstock / Syda Productions)

Studie Digitalisierung & Beschäftigung: Sechs Szenarien für Deutschlands Arbeitsmarkt

GettyImages-543199115_RM.jpg(© Erik Isakson/Getty Images/Blend Images RM)

Studie: Technologischer Wandel setzt den Arbeitsmarkt unter Druck