Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Daniela Arregui Coka, Bernhard Bartsch, Dr. Cora Jungbluth, Anika Laudien, Markus Overdiek, Dr. Dominic Ponattu, Thomas Rausch, Felix Vemmer

Von Trump und Xi lernen?

Globalisierung und Innovation als Treiber einer neuen Industriepolitik

Ausgabeart
PDF
Erscheinungstermin
22.01.2020
Umfang/Format
44 Seiten, PDF

Preis

kostenlos

Beschreibung

Industriepolitik erlebt derzeit in vielen Staaten eine Renaissance. In Deutschland und der EU gibt es verstärkt Diskussionen über Sinn und Nutzen einer strategischen Industriepolitik als Antwort auf nachhaltige Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit. Diese Studie wirft einen Blick auf die Ansätze der USA und China hinsichtlich einer innovationsfördernden Industriepolitik und beschreibt die Lage der deutschen und europäischen Industriepolitik. Durch eine Analyse der historischen Entwicklung der internationalen Industriepolitik sowie der Hauptmerkmale und Erfolgsfaktoren der chinesischen und amerikanischen Innovationsmodelle werden die Übertragbarkeit chinesischer und amerikanischer Strategien auf den deutschen und europäischen Fall diskutiert.

Zugehörige Projekte

Cover Global Economic Dynamics (GED)

Global Economic Dynamics (GED)

Komplexe ökonomische Dynamiken transparent und verständlich zu machen – das war unser Ziel. Das Projekt untersuchte die Ursachen und Auswirkungen von wirtschaftlichen Trends sowie die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Trends.