Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

JÖRN HENDRIK AST · GEBHARD BORCK · GUIDO BOSBACH · LARS M. HEITMÜLLER · SABINE JANK · SARAH KEBBEDIES · ANKE KNOPP · ROLAND PANTER · NICOLA PESCHKE · MEDJE PRAHM · ANDRE SCHLEITER · GUNNAR SOHN · SARAH STAFFEN · ANJA C. WAGNER · JAN WESTERBARKEY · BIRGIT

Proklamation Zukunft der Arbeit

Ausgabeart
PDF
Erscheinungstermin
19.11.2015
Umfang/Format
74 Seiten, PDF

Preis

kostenlos

Beschreibung

Die Zukunft der Arbeit kommt - unaufhaltsam

Die Beschäftigung mit der Zukunft der Arbeit bedeutet die Akzeptanz eines Paradigmenwechsels. Technologischer Fortschritt, Digitalisierung und stetig zunehmende Vernetzung von Informationen sorgen für harte und unvermeindliche Veränderungen im Arbeitsmarkt. Und nicht nur dort. Der Wandel betrifft fast alle Lebensbereiche: Arbeit, Bildung, Mobilität, Energie, Wohnen und viele mehr.

Zugehörige Projekte

Ansprechpartner:innen Verlag