Cover Patientenorientiert lernen, prüfen, handeln - Entscheidungsfindung und ärztliche Dokumentation

IMPP (Hrsg.)

Alina Federmann, Lena Selgert, Maryna Gornostayeva et al.

Patientenorientiert lernen, prüfen, handeln - Entscheidungsfindung und ärztliche Dokumentation

Abschlussbericht

Ausgabeart
Broschur
Erscheinungstermin
08.07.2021
Auflage
1. Auflage
Umfang/Format
64 Seiten, Broschur
Lieferstatus
Lieferbar

Preis

kostenlos

In 3-5 Tagen lieferbar

Beschreibung

Die Bertelsmann Stiftung hat von September 2017 bis Juni 2021 das Projekt „Überprüfung der klinischen und partizipativen Entscheidungsfindung sowie der Fähigkeit zur ärztlichen Dokumentation im Staatsexamen Medizin“ des Instituts für Medizinische und Pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) unterstützt. Ziel des Projektes war es, neue Prüfungsthemen und -formate für die mündlich-praktische Abschlussprüfung des Medizinstudiums zu erarbeiten. Damit sollen die kommunikativen Kompetenzen im Staatsexamen den Stellenwert erhalten, der ihnen angesichts der Bedeutung im Versorgungsalltag zukommt. Dieser Abschlussbericht fasst die Projektergebnisse zusammen. 

Zugehörige Projekte

Cover Patient mit Wirkung

Wir setzen uns dafür ein, dass Arzt und Patient über Behandlungsalternativen sprechen und gemeinsam entscheiden.

Inhaltliche Ansprechpartner:innen