Cover Nachhaltige Soziale Marktwirtschaft

Sara Holzmann, Thieß Petersen, Daniel Posch, Marcus Wortmann

Nachhaltige Soziale Marktwirtschaft

Wirtschaftspolitische Ziele und Zielkonflikte in der ökologischen Transformation

Ausgabeart
Broschur
Erscheinungstermin
07.10.2022
ISBN
978-3-86793-961-4
Auflage
1. Auflage
Umfang/Format
188 Seiten, Broschur
Lieferstatus
noch nicht lieferbar

Preis

20,00 €

zzgl. Versandkosten
In 3-5 Tagen lieferbar

Beschreibung

Die Eindämmung der Klimakrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit, ökologische Nachhaltigkeit die Voraussetzung für Lebensqualität und Wohlstand künftiger Generationen. Der Weg zu einer Nachhaltigen Sozialen Marktwirtschaft ist allerdings gekennzeichnet von komplexen wirtschaftspolitischen Fragestellungen und Zielkonflikten. Um materiellen Wohlstand, soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit gleichzeitig sichern zu können, bedarf es einer klug austarierten Wirtschaftspolitik mit einem zeitgemäßen und praxistauglichen Zielsystem.

Unsere Publikation definiert sieben Zieldimensionen einer Nachhaltigen Sozialen Marktwirtschaft und analysiert deren jeweilige Wechselwirkungen mit dem zentralen Ziel der ökologischen Nachhaltigkeit. Anhand aktueller empirischer Erkenntnisse und mithilfe ökonomischer Theorie zeigen wir, wo Konflikte bestehen und wo Ziele im Einklang miteinander sind. Mit Blick auf die wirtschaftspolitische Steuerung der Transformation benennt das Buch zentrale Stellhebel, um Zielkonflikten vorzubeugen und sie aufzulösen sowie Synergiepotenziale freizusetzen.

Zugehörige Projekte

Cover Nachhaltig Wirtschaften

Der Klimawandel und die Begrenzung der natürlichen Ressourcen setzen unser bisheriges Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell unter Druck. Damit die Soziale Marktwirtschaft auch für künftige Generationen ein verlässliches Leitbild bleibt, müssen wir sie zu einer Nachhaltigen Sozialen Marktwirtschaft transformieren.