Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Florian M. Wenzel

Die Rolle der EU bei der Förderung des gesellschaftlichen Engagements von Kindern und Jugendlichen

Expertise zum Carl Bertelsmann-Preis 2007

  • 1. Auflage 2007 (PDF)
  • kostenlos
  • PDF

Gesellschaftliches Engagement von Kindern und Jugendlichen leistet einen wichtigen Beitrag zur Funktionsfähigkeit von Demokratie. Durch Partizipation, also Teilhabe an öffentlichen und gesellschaftlichen Belangen, wird ein Mehrwert generiert, den das formale politische System nicht leisten kann: der Kerngedanke der Demokratie, in immer neuen Aushandlungsprozessen Gesellschaft zu gestalten, wird hier gelebt und über Generationen hinweg tragfähig. Deshalb bedeutet gesellschaftliches Engagement gerade von Kindern und Jugendlichen eine Weiterführung des Prozesses der Demokratie jenseits, wohl aber zur Unterstützung des repräsentativen Systems.