Bertelsmann Stiftung, Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) (Hrsg.)

Betreute Wohngruppen

Fallbeispiele und Adressenliste

  • 1. Auflage 2004 (PDF)
  • kostenlos
  • PDF

Auf der Suche nach zukunftsträchtigen Wohnformen für hilfe- und pflegebedürftige ältere Menschen rücken seit geraumer Zeit Wohnformen in den Blick, bei denen Hilfe- und Pflegebedürftige in kleinen Gruppen in einem gemeinsamen Haushalt zusammenleben und von Betreuungskräften unterstützt werden. Hierbei handelt es sich vor allem um wohngruppenorientierte Betreuungskonzepte. Bei solchen Wohnprojekten leben etwa 6–12 Hilfe- und Pflegebedürftige in einem gemeinsamen Haushalt zusammen und werden von Betreuungskräften unterstützt. Jeder hat seinen eigenen Schlaf- und Wohnbereich, den er nach seinen Vorstellungen gestalten kann.