Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Kathrin Bock-Famulla, Katharina Keinert

Studie: Bessere Lebens- und Bildungsbedingungen für alle Kinder in Brandenburgs KiTas (Potsdam)

Gute Rahmenbedingungen durch eine wirksame Finanzierung strukturell verankern

Ausgabeart
PDF
Erscheinungstermin
01.01.2014
Auflage
1. Auflage
Umfang/Format
8 Seiten, PDF
Lieferstatus
Lieferbar

Preis

kostenlos

Beschreibung

In den Potsdamer KiTas finden mehr als drei Viertel aller Kinder im Alter von unter drei Jahren keine Betreuung, die den gesetzlichen Rahmenbedingungen entspricht. Das Missverhältnis ergibt sich daraus, dass die Mehrzahl der Kinder deutlich länger in der KiTa bleibt als vom Gesetzgeber einkalkuliert. Das geht aus einer neuen Studie der Bertelsmann Stiftung hervor. Sie bietet Erkenntnisse zur aktuellen Lage der KiTas vor Ort mit besonderem Fokus auf Weiterentwicklungsbedarfe der Finanzierungsregelungen.

Zugehörige Projekte

Cover KiTaZOOM - Ressourcen wirksam einsetzen

„KiTa ZOOM“ entwickelt und erprobt innovative Verfahren, damit KiTas so finanziert werden können, dass sie gute Lebens- und Bildungsbedingungen für alle Kinder ermöglichen.