Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Cláudia de Freitas, Agnieszka Kulesa, Bernd Parusel, Dietrich Thränhardt

Asylum Challenges, Debates and Reforms

How Germany, Poland, Portugal and Sweden have developed their asylum systems since 2015

Ausgabeart
Broschur
Erscheinungstermin
25.05.2021
Auflage
1. Auflage
Lieferstatus
Lieferbar

Preis

kostenlos

In 3-5 Tagen lieferbar

Beschreibung

Als 2015 eine Millionen Schutzsuchende aufgrund der Kriege und Konflikte im Nahen Osten und Nordafrika nach Europa flüchteten, offenbarten sich die Defizite und Konstruktionsfehler des europäischen Asylsystems. Unsere Studie analysiert, wie sich die Asylsysteme in Deutschland, Polen, Portugal und Schweden seither entwickelt haben, welche Reformen angestoßen wurden und welche Baustellen bleiben.

Zugehörige Projekte

Cover Migration fair gestalten

Wir müssen die gewinnen, die wir brauchen und denen Schutz geben, die uns brauchen. Arbeits- und Fluchtmigration müssen entsprechend ihrer ökonomischen bzw. humanitären Grundsätzen unterschiedlich gesteuert werden: national, europäisch und international sowie fair für alle Beteiligten.

Inhaltliche Ansprechpartner:innen