Video: Gelebte Unternehmensverantwortung – Stadtwerke Weißwasser

  • PDF

Das Städtchen Weißwasser liegt mitten im alten ostdeutschen Braunkohlerevier der Oberlausitz. Das kommunale Unternehmen ist zuständig für die Versorgung mit Strom, Gas, Fernwärme und Trinkwasser. Das jedenfalls sollte man meinen. Die Stadtwerke-Chefin Katrin Bartsch sieht das etwas anders. „Wir sind Lebensqualitätslieferant:innen“, sagt sie. „Geht’s der Region gut, geht’s den Menschen gut, geht’s uns.“ Der Zusammenhalt gilt auch in Corona-Zeiten:  Das Unternehmen habe sein Engagement für Spenden und Sponsoring in vollem Umfang für mehr als 120 Vereine gewährleistet, sagt Bartsch. Weitere Hilfe kommt über eine Verdopplung der Jahresprämie auf jeden Vertrag, die den Vereinen schon in diesem statt im nächsten Jahr ausgezahlt werde.