Video: Ethik der Algorithmen – Algo.Rules

Algorithmen bestimmen immer häufiger für und über Menschen und entscheiden somit über gesellschaftliche Teilhabe. Damit die Digitalisierung zu mehr Chancen für alle Menschen führt, braucht es Regeln. iRights.Lab und wir haben deshalb in einem breiten Beteiligungsprozess die Algo.Rules entwickelt, mit denen ethische Standards im Programmiercode verankert werden können.

Bei der Vorstellung in Berlin mit dabei waren auch Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin a.D. und Vorstand Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Philipp Otto, Direktor iRights.Lab.GmbH und unser Vorstandsmitglied Jörg Dräger.

Mehr zu den Algo.Rules lesen Sie hier.