: Ökonomische Effekte ausländischer Unternehmen in der EU und Deutschland

In Zeiten von Trump und Brexit scheint Protektionismus ein globaler Trend zu sein. Die Vorteile, die wirtschaftliche Verflechtung mit sich bringt, treten zunehmend in den Hintergrund. Ausländische Unternehmen in der EU und Deutschland leisten jedoch einen wichtigen Beitrag zur Beschäftigung und zum Bruttoinlandsprodukt (BIP).

Hier können Sie die Grafiken aus dem Policy Paper downloaden:

- Von ausländischen Unternehmen unterstützte Beschäftigung in Deutschland
- Von ausländischen Unternehmen unterstütztes BIP in Deutschland

  • PDF
Grafik zu "Ökonomische Effekte ausländischer Unternehmen in der EU und Deutschland"
Grafik zu "Ökonomische Effekte ausländischer Unternehmen in der EU und Deutschland"
Grafiken auf englisch für die Projektnachricht "Are Services Sick?". Grafiken von Jürgen Schultheiß, Upload für Sabine Feige.

     

Den Policy Brief finden Sie hier.

Die zugehörige Studie (auf Englisch) finden Sie hier.