Bertelsmann Stiftung (ed.)

Deutsche Führungskräfte und Innovation: Mehr Zweifel als Optimismus

  • 1. edition 2020, 8 pp (PDF)
  • Free of charge

Führungskräfte in Deutschland sehen die Innovationsfähigkeit der Unternehmen hierzulande, etwa auf dem Gebiet der Digitalisierung, überwiegend skeptisch. Obwohl die meisten darin ein strategisch wichtiges Feld erkennen, bestätigen sie gleichzeitig einen technologischen Rückstand und bemängeln die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen zur Förderung von Innovationen.

Weitere empirische Erhebungen zeigen: Deutsche Unternehmen investieren zu wenig in Wissenskapital und nur wenige haben eine innovationsfreundliche Unternehmenskultur.

Bei der Studie handelt es sich um eine Auswertung aus dem Führungskräfte-Radar der Bertelsmann Stiftung durch die IPSOS GmbH und das Reinhard-Mohn-Institut für Unternehmensführung (RMI). An der Studie nahmen knapp 1.000 Führungskräfte aus oberen, mittleren und unteren Führungsebenen teil und wurden zu 130 Items befragt.