Werner Eichhorst, Paul Marx, Tanja Schmidt, Verena Tobsch, Florian Wozny, Carolin Linckh

Geringqualifizierte in Deutschland

Beschäftigung, Entlohnung und Erwerbsverläufe im Wandel

Ausgabeart
PDF
Erscheinungstermin
16.08.2019
DOI
10.11586/2019040
Auflage
1. Auflage
Umfang/Format
120 Seiten, PDF

Preis

kostenlos

Beschreibung

Diese Studie zeichnet ein detailliertes Bild der Arbeitsmarktsituation Geringqualifizierter in Deutschland seit 1985. Sie beleuchtet die Entwicklung des Einkommens, der Beschäftigungsform und der Tätigkeitsfelder Geringqualifizierter in Ost- und Westdeutschland. Mit Hilfe von Sequenzanalysen werden zudem individuelle Erwerbsverläufe nachgezeichnet und dargelegt, dass diese im Laufe der Zeit turbulenter und instabiler wurden. Der abschließende Vergleich mit europäischen Nachbarländern zeigt auf, welche Handlungsoptionen sich für die Politik in Deutschland anbieten, um die Arbeitsmarktintegration Geringqualifizierter zu verbessern.

Zugehörige Projekte

Cover Beschäftigung im Wandel

Die dynamischer und heterogener werdende Beschäftigungswelt stellt den Sozialstaat vor neue Herausforderungen. Daher entwickeln wir Vorschläge für eine proaktive Gestaltung der Arbeit der Zukunft, die integrativ, sozial abgesichert und wirtschaftlich dynamisch ist.

Ansprechpartner:innen Verlag