About the project: Ethics of Algorithms

In the project "Ethics of Algorithms" we deal with the social consequences of algorithmic decision making. We want to contribute to a design of algorithmic systems that leads to more participation for all. It is not the technically possible, but rather the socially meaningful that must be the guiding principle.

 

 

Latest Blog-Posts

8. Januar 2020 / Ralph Müller-Eiselt: Verteilung: Ausreichend knapp

Der sechste von neun Beiträgen über die Effekte von Algorithmen auf einzelne Personen, Staat und Gesellschaft sowie das soziale Miteinander behandelt die faire Verteilung knapper Güter mit algorithmischer Hilfe. Bereits erschienen: Personalisierung, Zugang, Befähigung, Freiraum und Kontrolle.

18. Dezember 2019 / Dr. Janina Loh (geb. Sombetzki): Dating-Apps und Sexroboter: Wie Algorithmen unsere „Liebe“ prägen

Meist unbemerkt beeinflussen sie unseren Alltag, wenn nicht vollständig, so doch in deutlichem Ausmaß: Algorithmen. In Sachen „Sex und Partnerschaft“ prägen sie über Dating-Apps bis hin zu Entwicklungen von Sexrobotern unsere Vorstellungen von Liebe. Doch die wenigsten Menschen sind sich der immensen Bandbreite potenzieller und tatsächlicher Nutzungsmöglichkeiten und -wirklichkeiten des Einsatzes von Algorithmen bewusst. Denn […]

4. Dezember 2019 / Dr. Jörg Dräger: Kontrolle: Die geregelte Gesellschaft

Der fünfte Beitrag unserer Reihe über die Effekte von Algorithmen befasst sich mit dem gesellschaftlichen Spannungsverhältnis zwischen effektiver und überbordender staatlicher Kontrolle. Bereits erschienen sind Blogposts zu den Phänomenen Personalisierung, Zugang, Befähigung und Freiraum.

26. November 2019 / Carla Hustedt: Algorithmen fürs Gemeinwohl: 10 Erkenntnisse aus 2 Jahren intersektoraler Arbeit

Der Austausch zwischen verschiedenen Disziplinen und Sektoren ist keine leichte, aber meist sehr hilfreiche Übung. Das gilt auch für die Diskussion zum ethischen Einsatz algorithmischer Systeme. Viele Fragen lassen sich nur durch interdisziplinäre Ansätze und eine Zusammenarbeit von Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik beantworten. Die Stiftung Neue Verantwortung und die Bertelsmann Stiftung haben daher im […]