BSTA0083056.jpg
Veit Mette

Unser Verständnis von Unternehmensverantwortung: Der regionale Handlungsansatz

Unternehmen besitzen aufgrund ihrer Ressourcen, Kapazitäten und Kompetenzen ein großes Potenzial, gesellschaftliche Veränderungen mitzugestalten.

Wo wir ansetzen

Regionale Handlungsansätze zeichnen sich gerade dadurch aus, dass sie geringere räumliche Distanz der Akteure zueinander aufweisen. Dies bietet Teilhabemöglichkeiten für die Wirtschaft (und für weitere Partner aus Zivilgesellschaft und Wissenschaft) und Anknüpfungspunkte für Mobilisierungsstrategien und für mehr Wirkung.

Was unser Ziel ist

Unser Ziel ist es, Unternehmensverantwortung bedarfsorientierter, zielgerichteter und wirksamer zu machen, indem Unternehmen ihre Ressourcen vernetzen und auf eine zentrale regionale Herausforderung bündeln.

Was uns unterscheidet

Anders als klassische Regionalplanungskonzepte zielen wir auf eine Form der Regionalentwicklung, in der Unternehmen selbst als gemeinsam handelnde Akteure eine aktive Rolle einnehmen.

Projekte

Weitere Artikel zum Thema

035_JugendkonferenzRlp_Sept2012.jpg(© Melanie Bauer)

Gemeinsam lernen: Fallstudien und Praxisprojekte: Regionale Projekte begleiten und unterstützen

131109ph05_1240x600px(© Pepa Hristova / OSTKREUZ)

Gemeinsam mehr erreichen: Engagement von Akteuren bündeln

change1_2015_Litauen_20150113B246_OPS.jpg(© Christian Gogolin)

Mehr Wissen zu regionalen Herausforderungen: Der Monitor "Wirtschaft und Region"