Monitoring der Demokratie

Die Demokratie steht vor großen Herausforderungen, sowohl in Deutschland als auch auf der internationalen Ebene. Zentrale Institutionen der Demokratie in Deutschland wie zum Beispiel Wahlen und Parlamente verlieren an Legitimität. Die Widerstände gegenüber Internationalen Organisationen, wie der UN und der Weltbank, sind groß. Gleichzeitig sind viele Probleme nicht mehr auf der Ebene der Nationalstaaten lösbar und es werden immer mehr und immer wichtigere Entscheidungen auf der supranationalen Ebene getroffen.

Wir wollen Anpassungsbedarfe der Demokratie in Deutschland und bei Internationalen Organisationen identifizieren und damit Stellschrauben zur Stärkung ihrer Legitimität.

 

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter „EINWURF“

Projektthemen