Maskot/F1online

Frühkindliche Bildungssysteme: Wichtige Daten und Fakten zu Trends rund um FBBE

Der Länderreport und Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme liefert wichtige Daten und Fakten rund um FBBE in allen Bundesländer.

Der frühe Zugang zu guter Bildung und bildungsfördernden Lebenswelten beeinflusst die individuelle Biographie maßgeblich. Nur so haben alle Kinder - unabhängig von ihrem familiären Kontext - bestmögliche Entwicklungs- und Teilhabechancen. Die gesellschaftspolitische Herausforderung besteht darin, den quantitativen Ausbau von Bildungs- und Betreuungsangeboten voranzutreiben und gleichzeitig die Qualität der pädagogischen Praxis weiter zu entwickeln und zu sichern.

Doch wie ist der Status quo der frühkindlichen Bildung hier zu Lande? Antworten liefert der Länderreport Frühkindliche Bildungssysteme. Die Printpublikation präsentiert in Länderprofilen für jedes Bundesland Fakten zu den Schwerpunkten Teilhabe sichern, Investitionen wirkungsvoll einsetzen sowie Bildung fördern - Qualität sichern. Das Internetportal bietet die Möglichkeit, zu einzelnen Fragen individuell Ländervergleiche zusammenzustellen. Die transparente Darstellung der Informationen setzt Impulse für eine datengestützte Weiterentwicklung der Bildungs- und Betreuungsangebote in Deutschland

Projekte

Ähnliche Artikel

AdobeStock_109095164_KONZERN_ST_CC.jpeg(© juan_aunion - stock.adobe.com)

Veranstaltung: Kritische Sozialplanung hat einen Veränderungsauftrag

2016_08_24_Kita_Blumenkinder_jan-voth_MG_8431_ST-WB.jpg(© © Jan Voth)

Studie: Kita-Ausbau: Kluft zwischen Ländern bleibt

European cities 1 IS701-001.jpg  MPL(© Image Source)

Information: Die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen auch auf europäischer Ebene stärker mitdenken