„Da hilft die beste Konjunktur nichts“!: Stadt Land Bund – Finanzbasis stärken, Spielräume schaffen

Wie künftig Spielräume für das eigenständige Handeln geschaffen werden können, um die kommunale Selbstverwaltung zu gewährleisten, darüber gingen die Meinungen auf dem 9. Kommunalkongress 2015 der Bertelsmann Stiftung weit auseinander. Das Thema Finanzen unter der Überschrift „Stadt Land Bund“ zog. Mit rund 550 Teilnehmern war der Kongress am 16. und 17. März 2015 in Berlin ausgebucht.

Dass die Kommunen eine solide Finanzausstattung als Grundvoraussetzung für kommunale Handlungsfähigkeit benötigen, daran ließ Dr. Brigitte Mohn, Vorstand der Bertelsmann Stiftung, zum Auftakt der Veranstaltung keine Zweifel aufkommen. „Wir brauchen und unterstützen den Dialog für ein gutes Gelingen“, sagte Mohn. „Überall wächst Ungleichheit“, erklärte Aart De Geus, und das „ist für alle Kommunen ein Thema“. Der Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung hielt es deshalb für den richtigen Moment, sich intensiv über das Thema Kommunalfinanzen auszutauschen.