Kreidetafel mit den Begriffen Inklusion, Ganztag, Zukunftskompetenzen, Lehrkräfte und Bildung digital
© alexkich - stock.adobe.com

, Launch : Ein Blog für die Schule im 21. Jahrhundert

Schule, Lernen, Bildung im 21. Jahrhundert – nicht erst seit Corona ein Feld großer Herausforderungen und Reformbedarfe. Die Scheinwerfer der Pandemie haben die digitalen Defizite Deutschlands erbarmungslos ausgeleuchtet. Doch so dringlich ein digitales Update unseres Bildungssystems ist, so wichtig bleiben andere offene Baustellen wie Konzepte für Ganztag, Inklusion und den Umgang mit dem Lehrkräftemangel sowie die Notwendigkeit eines breiteren Kompetenzbegriffs. Sie dürfen nicht isoliert, sondern müssen von vornherein integriert betrachtet werden.

  • PDF

Was wir von der Politik fordern, gilt auch für unsere eigene Arbeit. Deshalb führen wir unsere bisher getrennten Blogs und Twitter-Kanäle „Digitalisierung der Bildung“ (@Bildung_Digital) und „Vielfalt lernen“ (@VielfaltLernen) zusammen. Mit dem neuen Blog „Schule, Lernen, Bildung im 21. Jahrhundert“ und dem Twitter-Kanal @Schule_21 stellen wir uns den Herausforderungen des Schulsystems künftig ganzheitlich und in ihrer gesamten Bandbreite. Konkret bedeutet das zum Beispiel: Schule im 21. Jahrhundert ist nur dann erfolgreich, wenn neben digitalen auch analoge Lernformen verändert werden, wenn ein guter Ganztag gleichzeitig inklusiv ist und wenn die für all diese Herausforderungen benötigten Lehrkräfte über adäquate Kompetenzen verfügen. Die Herausforderungen der Schule im 21. Jahrhundert müssen so gelöst werden, dass sich die bestehenden Strukturen sinnvoll zu einem neuen Ganzen verändern.

Neben Expert:innen der Bertelsmann Stiftung kommen auf unserem Blog auch externe Autor:innen, Projektpartner:innen sowie Lehrkräfte und Schüler:innen zu Wort, um über diese Themen zu sprechen und ihre Erfahrungen weiterzugeben. Wir freuen uns auf den Austausch und die Diskussion mit Ihnen und Euch –  auf unserem Blog und über unseren Twitterkanal @Schule_21.

 

Projekte