Alle Studien, Grafiken und Daten sind über die Suchmaschine der Website gesundheitsmonitor.de abrufbar.

gesundheitsmonitor.de

Publikationen

Jan Böcken, Bernard Braun, Rüdiger Meierjürgen (Hrsg.) (E-Book / ePub)2016

Gesundheitsmonitor 2016

Der Gesundheitsmonitor informiert seit 15 Jahren aus der Perspektive von Versicherten und Patienten über den Status quo und die Defizite in der deutschen Gesundheitsversorgung. Die Grundlage bilden repräsentative Befragungen der deutschen Bevölkerung, die durch Sonderbefragungen von BARMER GEK-Versicherten ergänzt werden. weiterlesen

Jan Böcken, Bernard Braun, Rüdiger Meierjürgen (Hrsg.) (E-Book / PDF)2016

Gesundheitsmonitor 2016

Der Gesundheitsmonitor informiert seit 15 Jahren aus der Perspektive von Versicherten und Patienten über den Status quo und die Defizite in der deutschen Gesundheitsversorgung. Die Grundlage bilden repräsentative Befragungen der deutschen Bevölkerung, die durch Sonderbefragungen von BARMER GEK-Versicherten ergänzt werden. weiterlesen

Jan Böcken, Bernard Braun, Rüdiger Meierjürgen (Hrsg.) (Broschur)2016

Gesundheitsmonitor 2016

Der Gesundheitsmonitor informiert seit 15 Jahren aus der Perspektive von Versicherten und Patienten über den Status quo und die Defizite in der deutschen Gesundheitsversorgung. Die Grundlage bilden repräsentative Befragungen der deutschen Bevölkerung, die durch Sonderbefragungen von BARMER GEK-Versicherten ergänzt werden. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung, BARMER GEK (Hrsg.) (PDF)2016

Gesundheitsmonitor 3/2016: Bedarfsgerechte und wohnortnahe Gesundheitsversorgung

Die Autorinnen des Gesundheitsmonitor-Newsletters zeigen, dass die von der Wissenschaft seit Jahren kritisierte Form der Bedarfsplanung auch aus Sicht der Bevölkerung bisher nicht zu einer bedarfsgerechten und regional ausgewogenen Verteilung der ambulant tätigen Haus- und Fachärzte geführt hat. Mit ihren Ergebnissen bereichern die Autorinnen eine aktuell kontrovers geführte Diskussion, sodass nach einem anspruchsvollen Prozess der Planung am Ende hoffentlich alle das finden, was sie suchen. weiterlesen

Jan Böcken, Bernard Braun, Rüdiger Meierjürgen (Hrsg.) (Broschur)2015

Gesundheitsmonitor 2015

Der Gesundheitsmonitor analysiert und bewertet das gesundheitliche Versorgungssystem und -geschehen aus der Perspektive der Bürgerinnen und Bürger. Er liefert fundierte Informationen über gesundheitsbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen der Bevölkerung, Versorgungsprobleme und wahrgenommene Fehlentwicklungen sowie zur Akzeptanz und Zufriedenheit mit dem Gesundheitssystem. Grundlage dafür bilden repräsentative Bevölkerungsbefragungen, Versicherten- und Patientenbefragungen sowie Ärztebefragungen. weiterlesen

Jan Böcken, Bernard Braun, Rüdiger Meierjürgen (Hrsg.) (E-Book / PDF)2015

Gesundheitsmonitor 2015

Der Gesundheitsmonitor analysiert und bewertet das gesundheitliche Versorgungssystem und -geschehen aus der Perspektive der Bürgerinnen und Bürger. Er liefert fundierte Informationen über gesundheitsbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen der Bevölkerung, Versorgungsprobleme und wahrgenommene Fehlentwicklungen sowie zur Akzeptanz und Zufriedenheit mit dem Gesundheitssystem. Grundlage dafür bilden repräsentative Bevölkerungsbefragungen, Versicherten- und Patientenbefragungen sowie Ärztebefragungen. weiterlesen

Jan Böcken, Bernard Braun, Rüdiger Meierjürgen (Hrsg.) (E-Book / ePub)2015

Gesundheitsmonitor 2015

Der Gesundheitsmonitor analysiert und bewertet das gesundheitliche Versorgungssystem und -geschehen aus der Perspektive der Bürgerinnen und Bürger. Er liefert fundierte Informationen über gesundheitsbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen der Bevölkerung, Versorgungsprobleme und wahrgenommene Fehlentwicklungen sowie zur Akzeptanz und Zufriedenheit mit dem Gesundheitssystem. Grundlage dafür bilden repräsentative Bevölkerungsbefragungen, Versicherten- und Patientenbefragungen sowie Ärztebefragungen. weiterlesen

TODO::Unterseiten


Zwischensumme
(0 Artikel)
0,00 €