Eine Frau schaut sich auf ihrem Tablet die aktuelle Spotlight-Version an
bloomua /Fotolia.com

, Neues Impulspapier: SPOTLIGHT Gesundheit

„SPOTLIGHT Gesundheit“, ein neues Impulspapier der Bertelsmann Stiftung, beleuchtet künftig mehrmals im Jahr aktuelle Themen und Herausforderungen im Gesundheitssystem. 

"SPOTLIGHT Gesundheit" erscheint in unregelmäßigen Abständen, sowohl  gedruckt als auch digital. Die erste Ausgabe behandelt das Thema Ärztedichte in Deutschland.

Sehr viele Ärzte in der Stadt, Ärztemangel auf dem Land: Dass die Arztsitze in Deutschland nicht bedarfsgerecht verteilt sind, ist seit längerem bekannt. Doch hat sich daran etwas geändert, seit 2013 – in Folge des Versorgungsstrukturgesetzes – die Bedarfsplanung zur Niederlassung von Ärzten angepasst wurde?

Eine aktuelle Studie des Projekts „Faktencheck Gesundheit“  bestätigt die Resultate einer ersten Analyse aus dem vergangenen Jahr: Auch die Sitze der fünf neu untersuchten Facharztgruppen werden zukünftig nicht gerechter zwischen Stadt und Land verteilt. Die Planung in ihrer derzeitigen Form bleibt ein „stumpfes Schwert“, weil sie sich nicht am tatsächlichen Bedarf vor Ort orientiert. Sie zementiert sogar das bestehende Stadt-Land-Gefälle. "SPOTLIGHT Gesundheit" fasst die zentralen Ergebnisse der Studie zusammen und gibt Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Situation.

Zum Faktencheck Ärztedichte

 

 

SPOTLIGHT Gesundheit

SPOTLIGHT Gesundheit

Projekte