Dreifluesseeck Passau
Hgmichna / Wikimedia Commons - CC0 1.0, Public Domain, https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.en

, Veranstaltung: Livestream: Bürgerdialog zur Zukunft Europas mit Martin Selmayr

Am Donnerstag, den 06.12.2018 diskutieren 120 zufällig ausgewählte Bürger aus Tschechien, Deutschland und Österreich mit Martin Selmayr, Generalsekretär der Europäischen Kommission, über die Zukunft Europas. Die Veranstaltung findet in Passau statt und wird per Live-Stream übertragen.

"Europas Zukunft. Was hält uns zusammen?" unter diesem Motto organisieren wir diesen innovativen Bürgerdialog der Europäischen Kommission in Passau. Ein halbes Jahr vor der Europawahl sind Tschechen, Österreicher und Deutsche eingeladen, über die Zukunft der Europäischen Union zu diskutieren.

Die 120 teilnehmenden Bürger kommen aus der Europaregion und Grenzregion Donau-Moldau und sind zufällig ausgewählt. Durch die Unterschiede in Herkunft, Alter, Geschlecht und Bildungsstand bringen sie vielfältige Erfahrungen, Sichtweisen und Meinungen mit. Diskutiert wird in kleinen Gruppen untereinander sowie mit Vertretern der EU-Kommission, mit Europaabgeordneten, mit lokalen und regionalen Politikern.

Innovativer Bürgerdialog der EU zu vielfältigen Themen

Im Fokus stehen so unterschiedliche und zukunftsweisende Themen wie die EU-Sozialpolitik, die europäische Flüchtlingspolitik oder das alltägliche Zusammenleben in der Grenzregion zwischen Deutschland, Österreich und Tschechien. Wie berührt mich Europa persönlich in meinem alltäglichen Leben? Brauchen wir mehr Sicherheit in den Grenzregionen, eine Angleichung sozialer Standards und eine gemeinsame Flüchtlingspolitik?

Die Bürger diskutieren in gemischten Tischgruppen miteinander. Sie überlegen gemeinsam, was Ihnen wichtig ist bei grenzüberschreitender Zusammenarbeit, EU-Flüchtlingspolitik und EU-Sozialpolitik.

Start des Live-Streams um 20:00 Uhr

Ab 20:00 diskutieren die Bürger ihre Ideen und Ergebnisse mit Martin Selmayer, Generalsekretär der Europäischen Kommission.

Die Veranstaltung wird von der Europäischen Kommission in Kooperation mit unserem Programm "Zukunft der Demokratie" durchgeführt. Sie findet im alten Rathaus in Passau statt, direkt im Drei-Länder-Eck Österreich / Tschechien / Deutschland. Der Live-Stream startet um 20:00 Uhr.

Projekte