Beschäftigung im Wandel
Wir entwickeln Zukunftsmodelle für gute und sozial abgesicherte Beschäftigung im digitalen und demografischen Wandel.
Foto Eric Thode

Ansprechpartner

Eric Thode

Director

Telefon: +49(5241)81-81581 E-Mail: Nachricht schreiben Profil
Foto Daniel Schraad-Tischler

Ansprechpartner

Dr. Daniel Schraad-Tischler

Senior Expert

Telefon: +49(5241)81-81240 E-Mail: Nachricht schreiben Profil

Projektbeschreibung

Beschäftigung im Wandel

Die dynamischer und heterogener werdende Beschäftigungswelt stellt den Sozialstaat vor neue Herausforderungen. Daher entwickeln wir Vorschläge für eine proaktive Gestaltung der Arbeit der Zukunft, die integrativ, sozial abgesichert und wirtschaftlich dynamisch ist.

Industriehalle Arbeit

Studie

Technologischer Wandel am Arbeitsmarkt: Immer weniger Routinejobs

Der technologische Wandel seit Ende der 1970er Jahre hat zu einem Rückgang von Beschäftigung mit einem hohen Anteil an Routinetätigkeiten geführt. Für Arbeitnehmer in routineintensiven Jobs erhöhte sich das Arbeitslosigkeitsrisiko und die Lohnentwicklung war schwach. Zugleich wuchs die Dynamik am Arbeitsmarkt. weiterlesen

"mauritius_H_05672834"

26.06.2017, Studie

Wandel der Arbeitswelt lässt Altersarmut in Deutschland steigen

Unbefristete Jobs und lange beim gleichen Arbeitgeber – für viele Deutsche normal, für viele aber auch nicht. Stattdessen kennen immer mehr Menschen nur befristete Verträge, Mini-Jobs, Phasen der Erwerbslosigkeit und niedrige Löhne. Das deutsche Rentensystem ist auf diesen Wandel der Arbeitswelt nicht ausreichend vorbereitet, das Altersarmutsrisiko steigt weiter. weiterlesen

Zahl des Monats

48 %

Zwischen 1975 bis 2014 ist der Anteil an Routine-Jobs bei Männern von 68 Prozent auf unter 48 Prozent gesunken.

Projektthemen

alle anzeigen
""

Trendbeobachtung

Beschäftigung der Zukunft

Globalisierung, Digitalisierung, demografischer Wandel und Migration führen zu einem dynamischeren Arbeitsmarkt und einem Strukturwandel in der Organisation von Arbeit und sozialer Sicherung. Wir beobachten die Auswirkungen dieser Trends, um Gestaltungskonzepte für den Strukturwandel zu entwickeln. weiterlesen

""

Arbeitsmarkt

Flexible und sichere Übergänge ermöglichen

Wirtschaftliche Dynamik erfordert individuelle soziale Absicherung, um die individuelle Flexibilität und Risikobereitschaft – und damit die Dynamik am Arbeitsmarkt – zu fördern. Wir wollen hierzu Orientierungswissen und politische Handlungsempfehlungen entwickeln. weiterlesen

""

Alterssicherung

Zukunft der Absicherung im Alter gestalten

Trotz zurückliegender Reformen setzen die Alterung der Gesellschaft, der Beschäftigungswandel und die ungünstige Zinsentwicklung das Alterssicherungssystem stark unter Druck. Wir entwickeln Reformvorschläge, wie auch in Zukunft nachhaltige Alterssicherung organisiert und Altersarmut vermieden werden kann. weiterlesen

""

Grundsicherung

Arbeitsmarktintegration verbessern

Trotz guter Gesamtbeschäftigungsentwicklung gelingt es gegenwärtig nur unzureichend, bestimmte Risikogruppen nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Wir möchten hier einen externen Impuls zur Herausarbeitung konsensfähiger Lösungen geben. weiterlesen

""

Arbeitsmarktdynamik

Einkommens- und Aufstiegschancen verbessern

In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat die Lohnungleichheit in den meisten Staaten der OECD und EU bedenklich zugenommen. Mit wichtigem Orientierungs- und Handlungswissen wollen wir dazu beitragen, im Sinne größerer Chancengerechtigkeit und größerer Wachstumspotenziale gezielt gegenzusteuern. weiterlesen

Projektnachrichten

alle anzeigen
Ein hellhäutiger Ingenieur erklärt einem dunkelhäutigen Auszubildenden die Bedienung einer Maschine in einer Fabrik.

29.09.2016, Studie

Arbeitsmarkt-
integration von Flüchtlingen: Kein Patentrezept in Sicht

Überall in Europa suchen Politiker derzeit nach Wegen, um Asylbewerber und Flüchtlinge in Arbeit zu bringen. Die Herausforderung ist groß, die Instrumente vielfältig – etwa Sprachkurse, Praktika, Kompetenzfeststellung und Qualifizierung. Doch ein schlagkräftiges Konzept hat noch niemand gefunden, wie unsere neue Studie zeigt. weiterlesen

"Gemaltes Bild auf einer Wand in Detroit. Darauf sind Arbeitern bei Ihrer Tätigkeit in einer Autofabrik zu sehen"

Kommentar

Normal war gestern: Über das Normal­arbeitsverhältnis

Im Arbeitskontext ist häufig von Normalarbeitsverhältnissen die Rede, im Kontrast zu atypischer Arbeit. Könnte die Orientierung am Leitbild der Normalarbeit inzwischen überholt sein? weiterlesen

Interview

Vorsorgepflicht für Selbständige?

Dr. Juliane Landmann im Interview mit Claudia Kneifel (Main-Post). weiterlesen

Mann mit Datenbrille

Veröffentlichung

Auf dem Weg zum Arbeitsmarkt 4.0?

Die Digitalisierung krempelt bereits heute den Arbeitsmarkt um. Wie könnten die Rahmenbedingungen für Menschen, Unternehmen und die Politiker aussehen, wenn dieser Trend in Deutschland weiter Fahrt aufnimmt? weiterlesen

Publikationen

alle anzeigen

Publikation

Policy Brief #2018/01: Strukturwandel am Arbeitsmarkt: Keine technologische Arbeitslosigkeit aber höhere Dynamik

Seit Ende der 1970er-Jahre kam es durch die Einführung von Computern zu einem deutlichen Rückgang von Beschäftigung mit einem hohen Anteil ... weiterlesen

Publikation

Entwicklung der Altersarmut bis 2036

Der Wandel der Arbeitswelt lässt die Altersarmut in den nächsten zwanzig Jahren weiter ansteigen: Wer ist am stärksten betroffen und wer profitiert ... weiterlesen

Publikation

Durchlässigkeit europäischer Arbeitsmärkte

Wie durchlässig sind die europäischen Arbeitsmärkte? Inwiefern bestehen geeignete Voraussetzungen für die Schaffung nachhaltiger Beschäftigung ... weiterlesen

Publikation

Wandel der Beschäftigung

Welche Auswirkungen haben technologischer Fortschritt und Globalisierung auf die Entwicklung der Beschäftigung in Deutschland? Führt die sinkende ... weiterlesen

Mediathek

alle anzeigen

Arbeitsmarkt 4.0

i-Factory-Master

Das Video zeigt das zukünftige Berufsbild des i-Factory-Masters, das im Foresight Lab „Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt 2030“ entwickelt wurde. weiterlesen

Video

Ich werd´ Netzermittlerin

Wie arbeiten wir in der Zukunft? Welche Berufe könnte es geben? Zwischen Hackerin und Polizistin bewegt sich die Berufsidee der Netzermittlerin. weiterlesen

Arbeitsmarkt 4.0

Paketbotin

Das Video zeigt das zukünftige Berufsbild der Paketbotin, das im Foresight Lab „Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt 2030“ entwickelt wurde. weiterlesen